„Landschaft = Welt – Anschauung“

Ein Streifzug durch die Kunstgeschichte Wieder einmal zeigte das Kulturreferat Imst durch Ideenreichtum auf und lud die vielseitig kreative Kunstpädagogin Verena Weissenbach zu einer sehr gut besuchten „Vortragszeitreise“ durch die Epochen der Landschaftsdarstellung in den Raiffeisensaal Imst ein. Stil und Ausdruck der Werke spielten eine Rolle, im Besonderen sollte aber die gesellschaftliche, politische und soziale […]

125 Berggipfel …

… fotografisch festgehalten und ausgestellt „Faszination Alpen“ heißt eine Ausstellung, die in der Fachklinik Enzensberg in Hopfen beeindruckende Fotos des 27-jährigen Ostallgäuers Christian Greither zeigt. Er hatte sich Anfang 2015 das ehrgeizige Ziel gesetzt, innerhalb eines Jahres 100 verschiedene Gipfel zu besteigen. Am Ende waren es sogar 125 und diesen intensiven Kontakt mit der Bergwelt […]

Ein Schritt vorwärts ins Leben

Johannes Biber hat die Freude am Malen wiedergefunden „Meine Visionen sind Geschenke und taten meiner Seele gut, sie nahmen Ängste, gaben Hoffnung und wieder neuen Lebensmut“, sind Worte, die den Lebensschritt des Künstlers und Grafikers Johannes Biber am besten beschreiben. Johannes Biber ist kein Unbekannter. Unterhielt er doch gemeinsam mit Rolf Aschenbrenner, Edda Ziegler und […]