Grüne konnten die Kurve gerade noch kriegen

Umfragewerte waren weit schlechter, als das Endergebnis – Freude bei der SPÖ, obwohl man deutlich mehr wollte Im Wahlkreis Innsbruck-Land gab es am Sonntag 10.744 Wahlberechtigte, davon gingen 5.470 tatsächlich zur Urne, 35 Stimmen waren ungültig. Auch in diesem Wahlkreis legte die ÖVP stark zu.  39,78 Prozent (+4,77 Prozent) wählten die ÖVP. An zweiter Stelle […]

„Bin sehr froh, dass die Wahl so gelaufen ist“

Tiroler Volkspartei punktet durch Vorzugsstimmenwahl und mobilisiert eigene Stammwähler auch im Bezirk Imst Gut, das pinke Tüpfelchen auf dem „i“ hätte, wenn es nach der Volkspartei gegangen wäre, nicht unbedingt sein müssen, haben ihr im Bezirk Imst bloß schlaffe 1000 Stimmen gefehlt, um das zweite Grundmandat abzusichern. So bleibt (vorerst fast) alles beim Alten. Jakob [...]

ÖVP Tirol glatter Wahlsieger

Sonja Ledl-Rossmann vertritt das Außerfern im Landtag Die Stimmung bei der Volkspartei ist auch im Bezirk Reutte nach der Landtagswahl sehr gut. Man konnte im Außerfern knapp 50% erreichen und besitzt mit Sonja Ledl-Rossmann eine starke Stimme in Innsbruck. „Dieses Ergebnis freut uns wirklich sehr. Wir konnten nach 2013 – wo wir doch mit Vorwärts […]

„Heute in Reutte“

LH Günther Platter besuchte im Rahmen der Bezirkstour auch das Außerfern Während der Intensivphase des Wahlkampfs stattete VP-Spitzenkandidat Landeshauptmann Günther Platter allen Tiroler Bezirken einen Besuch ab. Am Freitag, dem 16. Februar, war er zu Gast im Außerfern.  LH Platter wurde auf seiner Besuchstour in Reutte von den Außerferner Bezirks- und Landeslistenkandidaten begleitet. Gemeinsam mit […]

Nicht für „Husch-Pfusch“ zu haben

Landeshauptmann Günther Platter im RUNDSCHAU-Interview anlässlich der nahenden Landtagswahl Warum stößt sich der Tiroler Landeshauptmann am Wahlkampfauftakt eines seiner politischen Mitbewerber? Was ist Sache am Fernpass und wie will Günther Platter das 7,5-Tonnen-Limit dort beibehalten? Was ist der letzte Stand der Dinge bei der Gletscher-Ehe Ötztal-Pitztal und wie steht der Oberländer zur „Tabuzone Inn“? Für […]

„Sowas von abtörnend!“

RUNDSCHAU-Exklusivinterview mit Neos-Parteichef Strolz und Neos-Kandidat Moser Warum Matthias Strolz die „Schlagenden“ unerotisch findet, warum Markus Moser ein „Pinker“ bleiben will und warum die Neos ein Nichtraucher-Volksbegehren unterstützen wollen… Von Thomas Parth   RUNDSCHAU: Wie lebt es sich als „erster pinker Bürgermeister“? Markus Moser (Neos): Bei vielen Themen, die im Land abgehen, wissen die Bürgermeister […]

Wahl ohne Verlierer

Liebe Freunde positiver Wahlprognosen! Jüngst, am Abend nach dem Urnengang in Niederösterreich, gab es nur lachende Gesichter. Die ÖVP hielt die Absolute, die SPÖ und die FPÖ gewannen Prozentpunkte dazu, die Grünen verhinderten das drohende Debakel und die Neos schafften den Einzug in den Landtag. Grund für das breite Grinsen quer durch die Reihen der […]

Für ein Außerfern mit Zukunft

Tiroler Volkspartei stellt Kandidaten für den Bezirk Reutte vor Das neue Zukunftsprogramm der Tiroler Volkspartei heißt sehr plakativ „Vorsprung Tirol“. Gemeinsam mit der Bevölkerung und Experten wurde in den vergangenen Monaten über Antworten auf die großen Fragen der Zeit diskutiert. Die gesammelten Ideen und Konzepte bilden nun die Grundlage des VP-Zukunftsprogramms. Ziel ist es, für […]

Personalrochade bei der FPÖ

Der Außerferner Fabian Walch kandidiert an wählbarer Stelle für den Landtag Der FPÖ-Bezirksparteiobmann von Reutte und FPÖ-Landesparteisekretär Fabian Walch rechnet sich gute Chancen aus, nach der Landtagswahl am 25. Februar 2018 für seine Partei im Tiroler Landtag zu sitzen. Der ehemalige Nationalratsabgeordnete Mathias Venier aus Landeck scheint auf der am Montag, dem 11. Dezember präsentierten […]

ÖVP voran, starkes und eindeutiges Ergebnis für die FPÖ

Bezirk Reutte stimmte mit „Ja” für Olympia 2026 Wahl und Volksabstimmung sind geschlagen. Die vorläufigen Ergebnisse stehen fest. Bis Donnerstag heißt es noch warten, bis auch die Vorzugsstimmen und Wahlkarten ausgezählt sind. Im Bezirk Reutte waren, bis auf wenige Ausnahmen, die Stimmen um 17 Uhr bereits ausgezählt. Ein eindeutiger Trend war zu erkennen – Türkis […]