46. König Ludwig-Lauf

Starke Außerferner Beteiliigung in Oberammergau Der König Ludwig-Lauf, von den Einheimischen auch „Kini-Lauf“ genannt, ist Kult in Obermammergau. Langläufer aus 32 Nationen waren diesmal am Start, neben Profiläufern waren traditionell auch wieder viele Hobbyläufer vertreten. Auch das Außerfern war stark vertreten. Die heimischen Athleten knnten mit durchwegs guten Leistungen aufwarten. Mehr als 3000 Teilnehmer aus […]

Staatsmeister im Tannheimer Tal gekürt

Die Staatsmeister freuten sich bei der Siegerehrung. ATSF Obmann Martin Krimbacher (Schneeschuh), Ulrike Semrad (Schneeschuh und Riesentorlauf), Andreas Wieser (Riesentorlauf), Renata Hönisch (Langlauf) und Elmar Böhler (Langlauf) (v.l.). Foto: Evi Keller Skimeisterschaften der Transplantierten und Dialysepatienten  Etwa 50 Teilnehmer nahmen in drei Disziplinen bei der 13. Internationalen Skimeisterschaft der Transplantierten und Dialysepatienten im Tannheimer Tal [...]

46. Koasalauf

Thomas Steurer und Matthias Kuhn  trotz schwieriger Vorbereitung erfolgreich Der internationale Tiroler Koasalauf in St. Johann gehört zu den größten Langlauf -Veranstaltungen in Österreich. In jedem Jahr geht der Koasalauf am zweiten Wochenende im Februar in den Kitzbüheler Alpen über die Bühne. Mehr als 2000 Starter aus 20 Nationen nehmen daran teil. Auch zwei Athleten […]

Pustertaler Skimarathon

Matthias Kuhn wurde bester Österreicher Der Pustertaler Ski-Marathon gehört zu den größten Langlauf-Veranstaltungen im Hochpustertal und bleibt seit jeher seinen Wurzeln treu – das Rennen findet in klassischem Stil auf einer Strecke von 60 km statt. Die Originalstrecke zeigte sich anspruchsvoll und verlangte dem Außerferner einiges ab. Mit dem achten Gesamtrang konnte er als schnellster […]