„Spiegel der Gesellschaft“

Die Corona-Krise trifft auch den Kulturbereich   Die wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Krise werden auch in Westtirol sehr deutlich spürbar sein und alle Sparten betreffen– auch den Kultursektor. Die RUNDSCHAU sprach mit einem Bildhauerpaar, zwei bildenden Künstlern und einem Kabarettisten über ihre Ängste und Prognosen.   Von Elisabeth Zangerl   „Mich trifft es hart, aber nicht […]

Rücktritt Kunststraßen-Team

Kunststraße Imst derzeit ohne Projektleitung Am vergangenen Donnerstag sorgte ein Mail des Kulturreferats Imst gelinde gesagt für einiges Erstaunen in der Kunstszene von Stadt, Bezirk und darüber hinaus. Inhalt des Schreibens in Kurzfassung: Das Kunststraßen „Organisations-Triumvirat“ Lisa Krabichler, Helene Keller und Daniela Senn verabschiedete sich geschlossen und wird die 20-Jahre-Jubiläum-Kunststraße 2020 nicht mehr übernehmen. Von […]

Kunststraße Imst 2019 feierlich eröffnet

Auftakt für das diesjährige Thema: „Material – Stoff, Geschichte zeigen, Kunst formen, Träume weben“ Die Kunststraße 2019 als wesentliche Plattform für die Präsentation von künstlerischen Schöpfungen begann vergangenen Freitag mit dem „Warm up“ in der Hörmann-Galerie und jazzigen Klängen der „Innsbrucker Streetband“ mit Verena Pötzl. Im Anschluss an die Eröffnung durch Bürgermeister und Kulturstadtrat Stefan […]

There is a crack in everything

Finales Wochenende der Kunststraße Imst Die thematische Vorgabe der diesjährigen Kunststraße Imst „Zwischenräume – Nirgendwo ist Nichts“ ist natürlich genial. Denn immer liegt das Besondere in den Zwischenräumen verborgen. In den Leerstellen zwischen den Dingen, in den Abständen zwischen den Menschen, in den Schichten von Ideen. Die Galerienwanderung an diesem Schlusswochenende schaut in die Zwischenräume. [...]

Kunststraße nahm Fahrt auf

„Selbstdarstellung & andere Inszenierungsstrategien“ Nach wie vor gilt: Auf den Spuren der Kunst, durch die Straßen der Stadt, allerdings unter neuer Leitung. Für Konzeption/Projektentwicklung und Umsetzung zeichnen heuer erstmals Florentine Prantl und Clemens Perktold verantwortlich, Träger des Projektes ist nach wie vor die Stadt Imst mit Kulturstadtrat Christoph Stillebacher und Andrea Schaller als Leiterin des [...]