„Bin sehr froh, dass die Wahl so gelaufen ist“

Tiroler Volkspartei punktet durch Vorzugsstimmenwahl und mobilisiert eigene Stammwähler auch im Bezirk Imst Gut, das pinke Tüpfelchen auf dem „i“ hätte, wenn es nach der Volkspartei gegangen wäre, nicht unbedingt sein müssen, haben ihr im Bezirk Imst bloß schlaffe 1000 Stimmen gefehlt, um das zweite Grundmandat abzusichern. So bleibt (vorerst fast) alles beim Alten. Jakob [...]

Wahl ohne Verlierer

Liebe Freunde positiver Wahlprognosen! Jüngst, am Abend nach dem Urnengang in Niederösterreich, gab es nur lachende Gesichter. Die ÖVP hielt die Absolute, die SPÖ und die FPÖ gewannen Prozentpunkte dazu, die Grünen verhinderten das drohende Debakel und die Neos schafften den Einzug in den Landtag. Grund für das breite Grinsen quer durch die Reihen der […]

5:3 für die Fairness

Liebe Freunde sauberer Urnengänge! Damit aus Wahlbewegungen keine Wahlkämpfe und schon gar keine Schlammschlachten werden, bemühen sich die wahlwerbenden Gruppierungen bereits im Vorfeld um Anstand, Respekt und Würde. Das Unterzeichnen eines Fairnessabkommens hat dabei längst eine Art rituellen Charakter. So auch bei der bevorstehenden Tiroler Landtagswahl. Von den insgesamt acht antretenden Parteien und Listen haben […]

„Passt in den Ortsteil Bichl ein Chaletdorf?“

Liste Fritz stellt Anfrage zu Wenner Causa an Landesräte Die einen sagen „Ja, ganz hervorragend“, die anderen sagen „Auf keinen Fall“ – Die Rede ist vom geplanten Standort für ein Chaletdorf im Wenner Ortsteil Bichl, der von den Projektbetreibern und von Bürgermeister Walter Schöpf als geeignet, von der inzwischen in die Offensive gegangenen gegnerischen Bürgerinitiative […]