Kleine Schritte mit großer Wirkung!

„Laufen um zu helfen“ zieht große Kreise Simon Walch und Lukas Ginther luden die RUNDSCHAU in die Volksschule Elmen ein. Beide stehen für einen Gedanken: „Aufstehen und aufeinander zugehen!“ Von Michaela Weber Zur Begrüßung sangen die Schüler das Lied „Wir wollen aufsteh‘n, aufeinander zugeh´n.“ Die Botschaft des vorgetragenen Liedes trifft die Intention des Laufprojekts zu […]

Grän errichtet sechs Plätze für Tagespflege

In der Nachbargemeinde Nesselwängle entsteht ein modernes Mehrzweckgebäude Dass das Thema „Pflege“ ein sehr umfassendes ist, ist hinreichend bekannt. Dass dieses Thema auch in den kommenden Jahren immer brennender wird, auch. In Grän entstehen ein Arzthaus und sechs Tagespflegebetten. In Nesselwängle wird ein modernes Mehrzweckgebäude errichtet, das einem zeitgemäßen Miteinander in der Gemeinde dient. Bis […]

„Wir sind Kinder Gottes“

Brigitte Moritz ist in der zweiten Wahlperiode als Kuratorin der evangelischen Pfarrgemeinde Reutte Als Minderheit seinen Glauben zu leben – das muss einen nicht schrecken, sondern kann auch Freude machen. Sogar sehr große. Just das spürt man, wenn man sich mit Brigitte Moritz unterhält. Sie ist die Kuratorin der evangelischen Pfarrgemeinde Reutte und damit deren […]

Gospelchor „Good News“ feierte seinen 10. Geburtstag

Festliches Konzert in der Gräner Kirche zum Hl. Wendelin Wortwörtlich gute Nachrichten gab es zum Jahresende beim Tannheimer Taler Gospelchor „Good News Singers“, der 2018 sein zehntes Jubiläum feierte. Noch zur Adventszeit luden Chor und Saxophon-Ensemble zu einem feierlichen Konzert in die Pfarrkirche in Grän ein. Von Jenni Zeller Die Idee zu einem Chor für […]

Vollversammlung des TVB Tannheimer Tal

Robert Wehrmeister aus Schattwald ist neuer Aufsichtsratsvorsitzender Nach fünf Jahren Amtszeit wurde der Vorstand des Tourismusverbands Tannheimer Tal bei der Vollversammlung am 18. Dezember von seinen Mitgliedern bestätigt.  Obmann Walter Barbist, der erste Stellvertreter Markus Gutheinz und der zweite Stellvertreter Gerold Mattersberger bleiben damit für weitere fünf Jahre an der Spitze des Tourismusverbandes. Neu gewählt […]

Kinder in Not

Vernissage zur Benefizaktion des Chors „unus mundus“ „Kinder in Not“ – unter diesem Motto arbeiteten Unterstufenschüler des BG/BRG Reutte in einem Malwettbewerb ein Thema auf, das in vielen Facetten jederzeit jeden treffen kann. Diese Bilder sind Teil einer Benefizaktion, die der Frauenchor „unus mundus“ ins Leben gerufen hat. „Viele kleine Leute an vielen kleine Orten, […]

Gebete zwischen Himmel und Erde

Andächtige Bergmesse der Nesselwängler Bergrettung In der Religion nehmen Berge eine symbolträchtige Rolle als Verbindung zwischen Himmel und Erde ein, an der man in Gottes Nähe treten kann. Als Orte der Schönheit und Gefahr zugleich sind sie Monumente des Innehaltens und Gedenkens. So begeht die Bergrettung Nesselwängle jährlich am ersten Oktobersonntag eine Gedenkmesse zwischen Gipfeln. […]

Zum Dank für Gaben, Leben und Gemeinschaft

Traditionelles Erntedankfest in Nesselwängle Alljährlich im Herbst besinnen sich Gläubige weltweit – anlässlich des Erntedanks – der Gaben der Erde und des Werts ihrer Besitztümer. Die Erntedankfeier in Nesselwängle ist ein schönes Beispiel für das Erntedankfest als einem Tag der Gemeinschaft, Tradition und Anerkennung. Von Jenni Zeller Was wäre ein Dorf ohne Vereine und der […]

Tierische Gaudi bei der Tannheimer Alpfahrt

1000 Tiere und noch mehr Besucher tummelten sich im Tannheimer Tal Nach den gelungenen Almabtrieben der letzten Woche in Nesselwängle, Grän und Jungholz beschlossen Tannheim und Schattwald die diesjährige Tannheimer Taler Almabtrieb-Saison. Erstere, als größte Alpfahrt des Tals, beeindruckte wie immer mit unglaublichen Besuchermassen, großem Rahmenprogramm und über 500 Kühen sowie zahlreichen anderen Tieren von [...]

Nesselwängler Almabtrieb lockte Massen aus nah und fern

Das Tannheimer Tal im Alpfahrt-Fieber Am vergangenen Wochenende brach im Tannheimer Tal die alljährliche Almabtrieb-Saison an, während der über 1000 Kühe und andere Weidetiere nach dem Almsommer festlich in Nesselwängle, Grän, Jungholz, Schattwald und Tannheim empfangen werden. Allein in Nesselwängle tummelten sich am Sonntag bei strahlendem Herbstwetter rund 2000 Schaulustige. Von Jenni Zeller Martin Rief, [...]