Oberperfuss kann nun mit Liftbau beginnen

Gemeinderat hat Finanzierungsplan nun mehrheitlich zugestimmt – Bürgermeisterin Obojes-Rubatscher ist erleichtert Jetzt ist es fix: Der neue Lift am Rangger Köpfl kann gebaut werden. Der Oberperfer Gemeinderat hat Dienstag letzter Woche die Finanzierung mehrheitlich beschlossen. Bürgermeisterin Johanna Obojes-Rubatscher zeigt sich erleichtert. „Das war ein hartes Stück Arbeit. Umso mehr freut es mich jetzt, dass wir […]

„Mitfahrbank´ln“ als Freundschaftsdienst

„Die Mobilitäterinnen“ träumen von einem Tiroler Netzwerk – Mitfahrgelegenheiten in Reith und Oberperfuss Die Gemeinden Oberperfuss und Reith sind auf dem besten Weg, Tiroler Vorreiter in Sachen Mobilität zu werden, denn dort haben die ersten orangefarbenen Mitfahrbänke in der Region „ihren Betrieb aufgenommen“. Unterstützt von der Kulturabteilung des Landes Tirol (2016 Siegerprojekt bei „Kunst im […]

Sorge wegen Kleintier-Krematorium

Investment-GmbH will im Gewerbegebiet Oberperfuss an 365 Tagen im Jahr Kadaver verbrennen – Anrainer wehren sich In Oberperfuss herrscht Aufregung. Der Grund dafür: Eine in  Innsbruck ansässige Investmentgesellschaft will in unmittelbarer Nähe zum Ortsteil „Dickicht“, wo rund 200 Menschen wohnen, ein Kleintierkrematorium errichten, das an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr in Betrieb […]

„Stephi, wir hol`n di mit`m Traktor ab“

Oberperfuss bereitet Vize-Weltmeisterin Stephanie Venier großen Empfang – Eine Menge Geschenke gab`s obendrauf Normalerweise ist Stephanie Venier Geschwindigkeiten jenseits der 100 km/h gewohnt. Zumindest auf ihren zwei Latten. Vergangenen Donnerstag ging sie es etwas gemächlicher an. Die Vize-Weltmeisterin von St. Moritz wurde auf einem Traktor zu ihrem großen Empfang kutschiert, zu dem nahezu das ganze […]

Die „wilde Henne“ und ihr Hang zu Edelmetall

Nach Gold und Silber bei Junioren-Weltmeisterschaften kürt sich Stephanie Venier zur Abfahrts-Vize-Weltmeisterin   2013 bei der Junioren-Weltmeisterschaft in Le Massif Gold im Super-G und Silber in der Abfahrt. Ein Jahr später im Super-G von Jasna erneut Silber. Stephanie Venier hat schon früh ihr Faible für Edelmetall entdeckt. Da wollte sie sich auch bei ihrer ersten WM […]