Im Zeichen der Straße

Internationales Via Claudia Augusta Symposium in Ehrenberg Die Römerstraße Via Claudia Augusta, die Po und Donau miteinander verbindet und dabei die Alpen überquert, erzählt eine zweitausend Jahre alte Geschichte – und wirft auch heute noch so manches Rätsel auf. Bereits gewonnene Erkenntnisse und noch zu erörternde Fragen, Vergangenes, Gegenwärtiges und Zukünftiges waren Inhalt des internationales [...]

„Aktuelle Kunst im Museum“

Vernissage im Barockkloster St. Mang Die diesjährige Ausstellung der Reihe „Aktuelle Kunst im Museum“ des Berufsverbandes Bildender Künstler Schwaben-Süd wurde vergangene Woche mit der öffentlichen Vernissage in den historischen Räumen des Museums der Stadt Füssen im Barockkloster St. Mang eröffnet. Das Konzept mit den beiden Akzenten „Junge Kunst“ und „Ein Raum – Ein/e Künstler/in“ trägt […]

Beginn der fünften Jahreszeit zünftig gefeiert

Starkbieranstich in Vils Auch in diesem Jahr war der Starkbieranstich im bis auf den letzten Platz besetzten Stadtsaal in Vils wieder so richtig nach dem Geschmack des Publikums: Blasmusik mit der MuVi-Brass, Theaterspielereien, ein gut aufgelegter Bürgermeister Günter Keller und – ohne sie würde dem Abend etwas fehlen – die „Reinigungsfachfrau Elvira”. Zum Auftakt begrüßte […]