Ausstellung „Landschaftsspuren“

Hannes Biber stellt im Alpenhotel Ammerwald aus Er hätte den Ausstellungsort für seine Landschaftsbilder nicht besser wählen können. Liegt das Hotel doch sehr idyllisch zwischen Plansee und Schloss Linderhof. Landschaftsidyllen sind auch das Thema der Ausstellung des Außerferner Künstlers Hannes Biber. Vom 15. September bis zum 23. November sind Hannes Bibers „Landschaftsspuren“ im Foyer, im […]

Verweilen am Höllkopf, schaukeln bei der Stümmelsmure

Panoramaweg von der „Seespitze“ bis zum Ortsteil „Am Plansee“ feierlich eröffnet   Mit der offiziellen Eröffnung des Panoramaweges zwischen der „Seespitze“ und dem Ortsteil „Am Plansee“ wurde die lange Phase von Vorbereitung  und Ausführung abgeschlossen. Von Uwe Claus Bereits im Jahr 2007 fand eine erste Begehung mit Vertretern der Behörden und den Grundbesitzern statt. Aufgrund […]

„Sehnsucht nach unberührter Natur“

„Schwarzbuch Alpen“: Das Außerfern hat Probleme, aber auch Chancen Für die einen sind sie das Paradies, in dem sie dem Alltag entrinnen können, für die anderen (bedrohte) Heimat: die Alpen. Der Autor Matthias Schickhofer hat dazu ein kritisches, zuweilen auch provokantes Buch geschrieben. Darin erläutert er, „warum wir unsere Berge retten müssen.“ Auch das Außerfern […]

Des Kaiser liebstes Hobby

Maximilian liebte das Jagen Von „Kaiser Maximilian I. und der höfischen Jagd“ handelte ein Vortrag von Maximilian Krüger, einem freiberuflichen Historiker, der an der Universität Mannheim Geschichte, Politikwissenschaft und Germanistik studierte. Von Uwe Claus Maximilian Krüger beschäftigte sich mit der Literatur-, Kunst und Mediengeschichte rund um Kaiser Maximilian – der Adelskultur und dem Ritter, so […]

Rote Gewerkschafter mobilisieren im Außerfern

Christoph Scheiber und Mario Strigl wollen industriestarke Region in AK vertreten Auf der FSG-Liste für die AK-Wahl 2019 ist das Außerfern mit den beiden Betriebsratsvorsitzenden von Plansee und Ceratizit Austria, Christoph Scheiber und Roland Weirather, sowie Mario Strigl, Betriebsratsvorsitzender Schretter&Cie prominent vertreten. Die roten Gewerkschafter sagen der arbeitnehmerfeindlichen Politik der türkis-blauen Bundesregierung den Kampf an. […]

Heimisches Software-Unternehmen auf Expansionskurs

Softwarehersteller IBF sucht erfahrene Experten Vielen Außerfernern bisher unbekannt, besteht mit IBF ein regionales Softwareunternehmen mit internationaler Ausrichtung. IBF in Vils unterstützt seit fast 25 Jahren internationale Kunden mit Software und Seminaren im Bereich Maschinensicherheit. Lagen die Anfänge von IBF hauptsächlich im Bereich von Seminaren und Consulting zur Maschinensicherheit, hat sich während der Jahre die […]

Viel mehr als die „Blumenpolizei“

Die Bergwächter des Bezirkes Reutte unterstützen Bezirksverwaltung beim Vollzug verschiedener Landesgesetze Die Tiroler Bergwacht ist eine mittels Landesgesetz eingerichtete Körperschaft des öffentlichen Rechts und kein Verein, wie oft unrichtig angenommen wird. Der Bezirk Reutte zählt zurzeit 16 Ortsstellen. Das Aufgabengebiet der Bergwacht ist vielfältig. Der Sommer 2018 war wunderbar! Schönes, heißes Sommerwetter machte wochenlang gute […]

Konnichiwa Oshu/Esashi!

Die Gemeinden Reutte und Breitenwang begrüßen seit über 20 Jahren regelmäßig Gäste aus Japan Der Jugendaustausch mit der Partnerstadt der Gemeinden Breitenwang und Reutte, Oshu/Esashi in Japan, wird seit 1995 regelmäßig durchgeführt. Für Jugendliche aus beiden Ländern ist dies eine tolle Gelegenheit, eine fremde Kultur kennenzulernen und neue Freunde zu finden. Die beiden Breitenwangerinnen, Anna […]

Planseewerk lud Kinder und Schüler ein

Auch das „Bass-Schema“ begeisterte Noch kurz vor den Ferien waren Kinder und Schüler des Kindergartens Wängle, des Kinderhorts Together Breitenwang, der Neuen Mittelschule und die ersten Klassen der Gymnasien im Alter von fünf bis zwölf Jahren zu einem Kinderkonzert in den Walter-Schwarzkopf-Festsaal des Planseewerks eingeladen. Von Claudia Chauvin Keinen hielt es mehr auf den Stühlen! [...]