Landeskatastrophenübung „AETOS 2019“

Für den Bezirk Imst war Nassereith der Schauplatz des Geschehens Beileibe nicht herbeigesehnte Szenarien spielten sich letzten Samstag in Nassereith ab. Gottlob war es nur die, über alle Bezirke Tirols verteilte, groß angelegte „AETOS 2019“-Landeskatastrophenübung. Für den Bezirk Imst mit der Durchführung betraut wurde die Freiwillige Feuerwehr Nassereith, die alle an sie gestellten Aufgaben mit [...]

Motorradlärm – kein Problem von Querulanten

Ergebnis der Motorradlärmstudie wird am 23. Mai in Stanzach präsentiert Bei der grenzüberschreitenden Regionalkonferenz „Motorradlärm“ am 29. November 2018 in Sonthofen kündigte Landeshauptmann-Stv. Ingrid Felipe eine große Lärmstudie für den Bezirk Reutte an. Im Rahmen dieser Studie wurde eine repräsentative Anzahl von Personen zum Lärmempfinden befragt Bei einer öffentlichen Veranstaltung am Donnerstag, dem 23. Mai, […]

Großangelegte Übung „Beben 2019“

In Ehrwald wurde für den Ernstfall geprobt Am 23. März wurden ins Zugspitzresort an der Talstation der Tiroler Zugspitzbahn, mehr als 200 Männer und Frauen verschiedenster Blaulichtorganisationen zum Übungsszenario gerufen. Übungsannahme war ein Beben mit Epizentrum im Thörlegebiet – ein durchziehendes Unwetter am Vorabend erschwerte durch Stromausfall und Vermurungen den Einsatz. Von Michaela Weber Den [...]

Kontrollpaket Schwerverkehr

Es geht um mehr Sicherheit auf den Straßen Eine verbesserte Infrastruktur für Verkehrskontrollen, zusätzliche Schwerpunktkontrollen seitens der Polizei und ausgedehnte technische Kontrollen – mehr Verkehr auf Tirols Straßen erfordert Maßnahmen. Nur durch vermehrte Kontrollen kann die Sicherheit auf Tirols Straßen und die Flüssigkeit des Verkehrs bestmöglich gewährleistet werden, betonte LH Günther Platter bei der Präsentation […]

Reibungslose Rettungskette

Sommerfußgängerzone (SoFuZo): Blaulichtreport in der Imster Innenstadt Ein Notruf trifft ein: Das Würtenbergerhaus steht in Flammen! Eine Person muss mit der Drehleiter aus dem brennenden Gebäude geborgen werden. Doch das schien noch nicht alles zu sein, was sich am Tag des Blaulichts im Rahmen der SoFuZo ereignete. Von Janine Zumtobel Zum Glück handelte es sich [...]

Reutte radelt!

Deutlich mehr Beteiligung beim Radtag als im letzten Jahr! Zum dritten Mal hat die Marktgemeinde Reutte zum gemeinsamen Radfahren aufgerufen! Das abwechslungsreiche Programm lockte viele Besucher am Radtag mit ihren Drahteseln zum Isserplatz. Von Michaela Weber. Bürgermeister Alois Oberer macht es längst vor. Zur Arbeit ins Gemeindeamt fährt er fast ausschließlich mit dem Rad, dem […]

Lehrreiche Bezirksversammlung der Bergrettung in Reutte

„Mir taugt des, was i tua und i hoff, dir seachet glei, warum!“ Mit diesen Worten begann Peter Haider, Canyoning-Referent der Bergrettung, bei der Reuttener Bezirksversammlung am Donnerstag seinen Jahresrückblick. Denn es sind die Leidenschaft für das Bergsteigen und die Liebe zum Sozialengagement, welche die Bergrettungsmitglieder in Körper und Geist vereint.  Die Versammlung war geprägt [...]

Blaulichttag 2018

Fokus auf besonderen Einsatzlagen und sozialen Medien  Besondere Einsatzlagen bedürfen besonderer Organisation und Kommunikation: Unter diesem Fokus stand der diesjährige Blaulichttag an der Bezirkshauptmannschaft Reutte. Im Rahmen der Informations- und Fortbildungsveranstaltung tagten über 40 Teilnehmende, um sich rund um die Herausforderungen bei besonderen Einsatzlagen auszutauschen. Miteinbezogen wurde dabei auch die Kommunikation über soziale Medien. „Es […]

Die blauen Reiter

Liebe Freunde von Zucht und Ordnung! Unsere neue Mitte-Rechts-Regierung setzt jetzt zackigen Schrittes um, was sie dem Volk versprochen hat. Während die Türkisen in erster Linie ihren jungen Kanzler weltweit zur Schau stellen, machen die Blauen im Staat den Kehraus. Härtere Gesetze und schärfere Bestimmungen sollen für mehr Sicherheit sorgen. Dabei geht es um staatstragende […]