25 Jahre Sozialsprengel Imst

Institution auf über 20 Mitarbeiter gewachsen Klein angefangen hat der Sozialsprengel Imst vor einem Vierteljahrhundert, doch inzwischen hat er sich zu einer wichtigen und nicht mehr wegzudenkenden Institution der Bezirkshauptstadt und der umliegenden Gemeinden entwickelt. Zur großen Jubiläumsfeier wurde den Mitarbeitern für ihre Arbeit besonders gedankt und ein Blick zurück auf die Entwicklungsgeschichte des Sozial- [...]

Bluten für die Allgemeinheit

Rotes Kreuz Imst: Tag der offenen Tür stand unter dem Zeichen „Helfen“ Zum Tag der offenen Tür lud die Ortsstelle der Rettung Imst am vergangenen Samstag ein. Viele folgten der Einladung – auch aus dem uneigennützigen Grund, mit einer Blutspende anderen zu helfen. Neben der Rettungsstelle waren noch andere Einsatzorganisationen vor Ort. Auch das Kinderprogramm [...]

„Nah am Menschen“

Die Bezirkshauptmannschaft Reutte feiert am 1. September mit den Außerfernern ihr 150-jähriges Bestehen Die DonaumonarchieBackend Editor ist vor 100 Jahren untergegangen. Eine Institution indes hat die Kaiserzeit überdauert und ist lebendiger denn je: die Bezirkshauptmannschaften. Sie wurden vor 150 Jahren aus der Taufe gehoben. Ein Grund zum Feiern. In Reutte begeht man das Jubiläum (wie […]

„Unser Motto mit Leben erfüllt“

Das Reuttener Rote Kreuz kann sich auf seine ehrenamtlichen Helfer verlassen. Bezirksstellenleiter Jürgen Ginther und Dr. Robert Moser, Tirols RK-Präsident, ehrten bei der Hauptversammlung sechs Menschen, die sich lange für die Aktion „Essen auf Rädern” engagieren: Ursula Leuprecht ist schon 30 Jahre mit dabei, Peter Kurz, Peter Hohenegg, Herbert Schennach, Elfriede Chladil und Renate Vindl [...]

Hoher Zuspruch für Rotkreuz-Führungsriege

Neuwahlen beim Roten Kreuz Landeck – Bilanz gezogen   Der Bezirksausschuss des Roten Kreuzes wurde mit überwältigender Mehrheit gewählt – Dr. Christian Klimmer bleibt an der Spitze.   Von Herbert Tiefenbacher   Der wichtigste Programmpunkt bei der Bezirksversammlung des Roten Kreuzes Landeck vorige Woche im Stadtsaal Landeck war die Wahl des Bezirksausschusses. Der hohe Zuspruch […]

„Ein Meilenstein für Längenfeld“

Einsatzzentrum feierlich eröffnet und geweiht In Anwesenheit zahlreicher Besucher und Ehrengäste wurde kürzlich das Längenfelder Einsatzzentrum eröffnet. Der „Meilenstein für Längenfeld“, wie es Längenfelder Bürgermeister Richard Grüner bezeichnete, wurde im Zuge eines Festaktes offiziell seinen Bestimmungen übergeben und werde in Zukunft für einen „gehörigen Motivationsschub“ in den betreffenden Organisationen Rotes Kreuz, Bergrettung und Feuerwehr sorgen. [...]

Lehrreiche Bezirksversammlung der Bergrettung in Reutte

„Mir taugt des, was i tua und i hoff, dir seachet glei, warum!“ Mit diesen Worten begann Peter Haider, Canyoning-Referent der Bergrettung, bei der Reuttener Bezirksversammlung am Donnerstag seinen Jahresrückblick. Denn es sind die Leidenschaft für das Bergsteigen und die Liebe zum Sozialengagement, welche die Bergrettungsmitglieder in Körper und Geist vereint.  Die Versammlung war geprägt [...]

Es bleibt die Liebe zum Menschen

Jahreshauptversammlung der Rotkreuz-Ortsstelle Imst mit Neuwahlen, Ehrungen, Beförderungen, Gedenken und Rückblick Die Neuwahl des neuen Vorstandes war nicht der einzige Punkt auf der Tagesordnung zur Jahreshauptversammlung der Ortsstelle Imst. Ehrungen, Beförderungen, Gedenken der Verluste und ein Jahresrückblick füllten den Abend. Viele hauptberufliche und freiwillige Helfer sowie alle leitenden Vorgesetzten berichteten über ihre Erfahrungen und freuen [...]

Neues Mehrzweckgebäude im Duarf geht Vollendung entgegen

Viele anstehende Projekte werden angepackt Zur Gemeindevollversammlung hatte Bürgermeister Markus Gerber am vergangenen Freitag eingeladen und er freute sich über einen gut gefüllten Saal mit interessierten Bürgern.   Nach dem Finanzbericht, den Bürgermeister Stellv. Herbert Walch vortrug und der jederzeit im Gemeindeamt eingesehen werden kann, nahm Gerber zu den derzeit aktuellen Aufgaben der Gemeinde Stellung. Das […]