Prachtvolle Tiroler Krippenbaukunst

Sonderausstellung in der „Krippenherberge Wildermieming“ Als ob es mit der seit 2015 bestehenden Dauerausstellung in der „Krippenherberge Wildermieming“ nicht genug wäre. Nein, mit unermüdlicher Begeisterung schufen Erwin Auer und seine Hermine mit einer Sonderausstellung einen weiteren Meilenstein im Tiroler Krippengeschehen. Eröffnet wurde die Präsentation letzten Samstag im Beisein des Präsidenten des Verbandes der Krippenfreunde Österreichs [...]

Archäologische Zeitreise in die Vergangenheit des Außerferns

Eröffnung der lehrreichen Sonderausstellung „Entdeckt!“ im „Grünen Haus” Die heurige Sonderausstellung des Museums im „Grünen Haus” widmet sich den historisch-kulturellen Ursprüngen des Bezirks Reutte. Sowohl große Artefakte – wie das Ehrenberger Burgensemble oder die Via Claudia Augusta – als auch kleine Fundstücke, wie Fibeln oder nur fingernagelgroße Steinchen, erzählen dabei faszinierende Geschichten aus längst vergangenen [...]

Geteiltes Lechtal um 1800

Eröffnung der Wunderkammer-Sonderausstellung „Franzosen im Lechtal“ Es ist eine kaum bekannte historische Tatsache, dass das Lechtal vor rund 200 Jahren von den Franzosen besetzt und durch den Lech zweigeteilt wurde. Dieses Geschichtsjuwel diente der Elbigenalper Wunderkammer und der Geierwally Freilichtbühne als Anstoß, gemeinsam ein facettenreiches Großprojekt ins Leben zu rufen: eine Sonderausstellung zur knapp einjährigen [...]