„Man muss Menschen mögen“

80. Geburtstag von Pfarrer Karl Heinz Baumgartner und feierliche Einweihung der Mutter Anna Dengel-Statue in Steeg Am vergangenen Samstag feierte Hochwürden Karl Heinz Baumgartner seinen 80. Geburtstag. Seinen Ehrentag beging der Pfarrer mit einem Festgottesdienst in der Pfarrkirche in Steeg. Von Magdalena Winkler Bis auf den letzten Platz gefüllt war die Pfarrkirche St. Oswald in [...]

Großer Andrang beim 1. Lech Blech Fescht in Steeg

Die Fäaschtbänkler aus der Schweiz lockten mit ihrer neuen Volksmusik Anlässlich des 100. Geburtstags der Musikkapelle Hägerau organisierten die Kapellen Hägerau und Steeg das 1. Lech Blech Fescht. Blasmusik non-stop von Samstagabend, mit den Kapellen aus Schnann und Haueneberstein, der Philharmenka „Die Nürnberger Böhmische“ und der „Mountain Crew“ am Sonntag, bis zum Höhepunkt am Nachmittag [...]

Außerfern auf der Gewinnerseite

Tourismus-Statistik für den Juni zeigt zum Teil erhebliche Zuwächse Ein gewaltiges Plus konnte der Tiroler Tourismus laut der offiziellen Fremdenverkehrsstatistik im Juni dieses Jahres verzeichnen. Die RUNDSCHAU hat sich die Zahlen einmal etwas näher angeschaut. Und festgestellt: Gerade das Außerfern zählt zu den großen Gewinnern. Oft wurde das landesweite Durchschnitts-Plus von 19 Prozent übertroffen. Und […]

Ärztin. Missionarin. Ordensgründerin

Eröffnung der Sonderausstellung über Anna Dengel in der Wunderkammer Elbigenalp Vorspann: Die diesjährige Aufführung auf der Geierwally-Freilichtbühne „Anna – Mutter der Mütter“ nahm die Elbigenalper Wunderkammer zum Anlass, eine Sonderausstellung über Dr. Anna Dengel zu initiieren. Diese wurde am vergangenen Donnerstagabend feierlich eröffnet. Von Magdalena Winkler Bürgermeister Markus Gerber begrüßte am Donnerstagabend ein zahlreich erschienenes [...]

Motorradlärm – kein Problem von Querulanten

Ergebnis der Motorradlärmstudie wird am 23. Mai in Stanzach präsentiert Bei der grenzüberschreitenden Regionalkonferenz „Motorradlärm“ am 29. November 2018 in Sonthofen kündigte Landeshauptmann-Stv. Ingrid Felipe eine große Lärmstudie für den Bezirk Reutte an. Im Rahmen dieser Studie wurde eine repräsentative Anzahl von Personen zum Lärmempfinden befragt Bei einer öffentlichen Veranstaltung am Donnerstag, dem 23. Mai, […]

EWR starten Großprojekt

Infrastrukturprojekt in Bereichen Stromversorgung und Breitbandausbau Das Projekt wird in Zusammenarbeit mit den Elektrizitätswerken Reutte, den Gemeinden und dem Planungsverband Lechtal umgesetzt. Hierbei wird die Stromversorgung im oberen Lechtal aufgrund des steigenden Energiebedarfs weiter ausgebaut und damit die Versorgungssicherheit erhöht. Gleichzeitig wird das Breitbandnetz in den Gemeinden erweitert, um der Bevölkerung eine zukunftsfähige Glasfaser-Verbindung zur […]

„Wir sind Kinder Gottes“

Brigitte Moritz ist in der zweiten Wahlperiode als Kuratorin der evangelischen Pfarrgemeinde Reutte Als Minderheit seinen Glauben zu leben – das muss einen nicht schrecken, sondern kann auch Freude machen. Sogar sehr große. Just das spürt man, wenn man sich mit Brigitte Moritz unterhält. Sie ist die Kuratorin der evangelischen Pfarrgemeinde Reutte und damit deren […]

Schule als Herzensangelegenheit

Der Elmer Volksschuldirektor Simon Walch ist passionierter Lehrer und stolz auf seine Schule Neben amtlichen Verlautbarungen, Stundenplänen, Schul- und Familienfotos zieren auch zwei Zitate die Wände der vollgestellten Direktion der Naturpark-Volksschule in Elmen. Eines davon stammt vom großen Charlie Chaplin, der einst so trefflich bemerkte: „Jeder Tag, an dem du nicht lächelst, ist ein verlorener […]

Wirtschaftsbund im Lechtal

Staffelholzübergabe in Holzgau Das neue Führungstrio im Lechtaler Wirtschaftsbund: Christian Hammerle, Philipp Zangerl und Gerhard Hosp übernahm die Führung im Lechtaler Wirtschaftsbund. Im Zuge der Neuwahlen wurde ebenso fixiert, dass hinkünftig Synergien genützt werden und sich Interessensvertretung sowie organisatorische Arbeit nicht mehr nur auf einzelne Ortsgruppen fokussieren, sondern sich hinkünftig als gemeinsame Wirtschaftsbundregion im gesamten […]

Eine Weinreise voller Genuss

Die Firma Linzgieseder präsentierte den Außerferner Gastronomen jede Menge gute Tropfen „Kein Genuss ist vorübergehend, denn der Eindruck, den er zurücklässt, ist bleibend.“: Wenn Dichterfürst Johann Wolfgang von Goethe recht hat, dann denken viele noch lange an die Genusstage, zu denen die Ehrwalder Firma Linzgieseder in der vergangenen Woche eingeladen hatte. Von Jürgen Gerrmann Zielgruppe […]