18. Kunststraße Imst eröffnet

Auftakt der heurigen Kunststraße: „John Blow Marching Band“ am Sparkassenplatz, dann lange Nacht der Galerien Mit dem Motto „Zwischenräume – Nirgendwo ist Nichts“, einer Einladung zu einer kleinen Stadtwanderung durch Imst mit acht Stationen und einem Fotowettbewerb gemäß dem „Nirgendwo ist Nichts“-Motto, setzt die Kunststraße Imst in diesem Jahr verstärkt regionale Akzente. Auch mittels Auftaktveranstaltung [...]

„Mut zu Tirol“

An den neuen Maut- und Tunnelplänen des Landes scheiden sich nach wie vor die Geister Nachdem die Debatte um das Transit-Chaos im Außerfern und die Tunnelpläne der Landesregierung einige Wochen eher vor sich hingedümpelt war, kommt nun gewaltig Bewegung in die Sache: Die Befürworter der umstrittenen Röhren scheinen eine Offensive zu starten – und plötzlich […]

Vorerst keine Einigung im Gemeinderat Imst

Tagesordnungspunkt zum Bau einer SB-Tankstelle sorgte für Diskussionen Kürzlich kamen wieder die Gemeinderäte in Imst zusammen, um in der 24. Gemeinderatssitzung ein straffes Tagesordnungsprogramm durchzuarbeiten. Großteils konnte man sich zügig einig werden – allerdings nicht bei der geplanten Errichtung einer Selbstbedienungstankstelle beim ÖAMTC-Kreisverkehr in Imst. Hier trafen unterschiedliche Meinungen aufeinander, als es um den Umwidmungsantrag […]

Kurz und knackig

Gemeindeversammlung Imst als Vortrag des Bürgermeisters Gemeindeversammlungen kann man entweder regelmäßig einmal im Jahr (wie es eigentlich die Gemeindeordnung vorsehen würde) oder aktuell zu brisanten Themen abhalten. Zumindest im zweiten Fall kann es dabei auch zu mehr oder weniger hitzigen Diskussionen kommen. In Imst dagegen verlief die kürzlich abgehaltene Veranstaltung im Stadtsaal hauptsächlich als Rückblick [...]

25 Jahre Sozialsprengel Imst

Institution auf über 20 Mitarbeiter gewachsen Klein angefangen hat der Sozialsprengel Imst vor einem Vierteljahrhundert, doch inzwischen hat er sich zu einer wichtigen und nicht mehr wegzudenkenden Institution der Bezirkshauptstadt und der umliegenden Gemeinden entwickelt. Zur großen Jubiläumsfeier wurde den Mitarbeitern für ihre Arbeit besonders gedankt und ein Blick zurück auf die Entwicklungsgeschichte des Sozial- [...]

„Wir warten zu lange – und die Gebäude verfallen“

Gemeinderat Imst: Erneute Diskussion um das Verschwinden alter Bausubstanz innerhalb des Stadtgebiets Auf eine lange Geschichte können die Imster zurückblicken, ist ihre Heimat doch bereits seit der Bronzezeit besiedelt und führt mittlerweile über 100 Jahre das Recht, eine Stadt zu sein. Doch die alten Gebäude, diese stummen Zeugen der Vergangenheit, würden zunehmend verschwinden, warnten mehrere [...]

Riesiger Andrang beim Tag der offenen Tür

Sportzentrum Imst feierte 20-Jahr-Jubiläum – Potentialanalyse durchgeführt Beim 20-Jahr-Jubiläum und dem Tag der offenen Tür vom Sportzentrum Imst ging es im wahrsten Sinne des Wortes rund. Zahlreiche Besucher ließen sich das tolle Angebot an diesem Tag nicht entgehen. Alle im Sportzentrum ansässigen Vereine präsentierten den Interessenten ein sehenswertes und vielfältiges Programm. Zudem wurde eine Potentialanalyse [...]

Wider den Gerüchten nicht das letzte Mal

Auch das 24. Tarrenzer Gassenfest war von Erfolg gekrönt Wiederum gefühlte 5000 Besucher waren es, die sich vergangenen Samstag beim 24. Tarrenzer Gassenfest prächtig amüsierten. Nach einmaligem Ausbleiben im letzten Jahr waren Sonnenschein und sommerliche Temperaturen wieder nach Tarrenz zurückgekehrt und so stand einem großartigen Fest nichts mehr im Wege. Von Ewald Krismer Begonnen hat [...]

Frische Impulse beim SV Schweiger Reutte

Neues Trainerduo für die Kampfmannschaft Nach der enttäuschenden Frühjahrssaison und dem Rücktritt von Trainer Benjamin Schwaiger startet der SV Schweiger Reutte mit einem neuen Trainerteam in die Saison 2018/19. Nach der enttäuschenden Frühjahrssaison und dem Rücktritt von Trainer Benjamin Schwaiger startet der SV Schweiger Reutte mit einem neuen Trainerteam in die Saison 2018/19. Obmann-Stv. Primar Gerald […]