Abschied nehmen

Trauerbegleitung in Zeiten der Coronakrise Aufgrund der Corona-Pandemie können viele Menschen schwerkranke oder sterbende Menschen nicht oder nur sehr eingeschränkt besuchen. Die wichtige Zeit des Abschiednehmens ist damit stark eingeschränkt oder teilweise gar nicht möglich. Derzeit dürfen maximal fünf Personen inklusive Pfarrer oder Bestattern an einem Begräbnis oder einem Abschiedsritual teilnehmen. Trauern beginnt mit Verabschiedung. […]

Wohin mit meiner Trauer?

Die TrauerRäume der Tiroler Hospizgemeinschaft geben der Trauer Raum Die Mutter, die den Kampf gegen Krebs verliert. Der beste Freund, der sein Leben bei einem Unfall lässt. Das Kind, dass einem durch ein Unglück genommen wird. Der Ehemann, dessen Herz einfach stehen bleibt. Das Sterben, der Tod und die damit verbundene Trauer begegnen uns auf […]