Faschingstrubel in Weißenbach

Der Zudererumzug unter strahlendem Sonnenschein Närrisches Treiben findet in Weißenbach alle drei Jahre statt. Am Samstag, dem 15. Februar, um 14 Uhr, luden die Weißenbacher Zuderer zu einem beeindruckenden Umzug nach Weißenbach ein. Von Johannes Pirchner Kunstvolle Kostüme ließen sich die Maschgerer in Weißenbach einfallen. Diesem Ruf sind Verkleidete aus allen Regionen des Außerferns und [...]

Musikalischer Stammtisch

Traditionelle Volksmusik in Weißenbach (cc) Zum 22. Sänger- und Musikanten Stammtisch haben sich über 60 Freunde der traditionellen Volksmusik diesmal im Gasthaus „Lamm“ in Weißenbach ein Stelldichein gegeben. Und es sind auch dort wieder ganz unterschiedliche Gruppen zusammengekommen, die gespielt und gesungen haben. Zu den schönen Weisen durfte natürlich auch getanzt werden, so hielt es [...]

3. Weißenbacher Winterzauber

Wenn der Dorfplatz zur Weihnachtsbühne wird Bereits Ende November lud der Verein „Weißenbacher Winterzauber“ zum nunmehr dritten Mal zum Weihnachtsmarkt am Dorfplatz in Weißenbach ein. Dort boten 18 regionale Ausstellerinnen und Aussteller allerhand Kunsthandwerkliches zum Verkauf an. Von Magdalena Winkler Wie schon im vergangenen Jahr war auch der Verein „Erhaltung Moosberglift“ mit einem Stand vertreten, […]

Dank und Anerkennung für Dienst am Nächsten

Auch verdiente Außerferner von LH Platter ausgezeichnet Sich für das Gemeinwohl einsetzen, das „Wir“ vor das „Ich“ stellen, füreinander da sein – das ist eine Lebenseinstellung, die unzählige Menschen in Tirol auszeichnet. Am Hohen Frauentag wurden daher auch verdiente Außerferner von Landeshauptmann Günther Platter im Riesensaal der Innsbrucker Hofburg vor den Vorhang geholt und geehrt. […]

Kunst ist ein Risiko

Kulturinitiative „Huanza“ präsentierte ihr Programm In zweieinhalb Wochen ist es wieder so weit: Die Außerferner Kulturinitiative „Huanza“ präsentierte vor Kurzem ihr diesjähriges Kulturprogramm, das am 7. September 2019 an den Start geht. Von Uwe Claus Und es ist nicht „irgendein“ Start, sondern es jährt sich zum 30. Mal, dass „Huanza“ mit einer großen kulturellen Palette […]

Fischerfest 2019

Gute Musik, gutes Wetter und natürlich ganz viel Fisch Die kleinen und auch etwas größeren Teichbewohner standen am Sonntag, dem 11. August, im Mittelpunkt der Freunde und Liebhaber des Angelns. Auf einem wunderschönen Flecken, dem Fischteich zwischen Höfen und Weißenbach, konnte man alles von gutem Essen, einem herrlichen Ausblick auf den Teich bis hin zu [...]

„Heimspiel“ für Baggersee-Freunde

Bei der Infoveranstaltung in Weißenbach gab`s viel Rückenwind für Bürgerinitiative Einen enormen Ansturm erlebte am Donnerstagabend die Mehrzweckhalle von Weißenbach: Fast 200 Menschen strömten zur Informationsveranstaltung der „Initiative Biodiversität“ in Sachen Forchacher Baggersee. Kontroverse Diskussionen gab es dabei freilich keine: Von den Befürwortern des Life-Projekts zur Renaturierung des Lechs war niemand anwesend – beziehungsweise meldete […]

„Schauts bitte nochmal hin!“

Bürgerinitiative will den Forchacher Baggersee retten Ein See lässt die Wogen hochschlagen: Kurz vor dem Start macht eine „Bürgerinitiative Biodiversität“ mobil gegen das am früheren Forchacher Baggersee geplante Life-Projekt, mit dem das einst von Menschenhand geschaffene Biotop wieder dem Lech übereignet werden soll. Am Donnerstag, 25. Juli, um 19.30 Uhr wird es nun eine Info-Veranstaltung […]

Musikanten vor den Vorhang

Ehrungen beim Außerferner Musikbund als formelles Dankeschön Wenn rund 120 Personen die Ehrung für besondere Verdienste teilwerden soll, so wird es schon mal eng. Der Außerferner Musikbund hatte kürzlich ein Mammutprogramm zu bewältigen. Im Mehrzwecksaal waren Bürgermeister, Honoratioren und Musikanten aus allen Talschaften versammelt, um den 55 Ausgezeichneten ihre Referenz zu erweisen. Von Hans Nikolussi […]