„Sein Grab wird herrlich sein“

Museumsverein Reutte besuchte Heilige Gräber im Zwischentoren Wer die Volksfrömmigkeit im Außerfern spüren möchte, der kommt an ihnen nicht vorbei: den Heiligen Gräbern im Bezirk Reutte. Ihnen galt auch eine Fahrt des Museumsvereins Reutte am Karsamstag ins Zwischentoren. Von Jürgen Gerrmann Beim Ausflug im Rahmen der „Samstagskultur“ wartete Klaus Wankmiller – wie in den Jahren [...]

Jederzeit einsatzbereit!

Die Bergrettung hilft dort, wo andere Rettungsorganisationen nicht mehr weiterkommen Auch wenn immer mehr milde Tage und steigende Temperaturen den nahenden Frühling schon ankünden, ist dieser Winter 2019 als „Ausnahmewinter“ noch immer gegenwärtig. Vor allem Bergretter waren während der letzten Wochen massiv gefordert. Bergrettungs-Bezirksleiter Markus Wolf ließ im Gespräch mit der RUNDSCHAU den Winter Revue […]

„Alpentransit Außerfern“

Gemeinnütziger Verein fühlt sich in jahrzehntelanger Arbeit bestätigt Die Stauproblematik am Fernpass ist seit graumer Zeit in vieler – fast aller – Munde. Eine Tunnellösung fordern und forcieren die einen, keinen weiteren Transit die anderen. Das Wegfallen des 7,5-Tonnen-Limits beschäftigt die Gemüter ebenso wie die Lärmbelastung der einheimischen Bevölkerung. „Dem zunehmenden Durchzugsverkehr an der Fernpassbundesstraße […]

Biberwier plant geförderten Wohnbau

Projekt im Ortsteil Rauth soll vor allem jungen Leuten und Familien leistbares Wohnen ermöglichen In Biberwier, genauer im Ortsteil Rauth, verfügt der Tiroler Bodenfonds über Grundstücke für den geförderten Wohnbau. Die Vergabe dieser Bauplätze erfolgt primär über die jeweilige Gemeinde. Wenn Bedarf besteht, soll auf diesen Grundstücken leistbarer Wohnraum für Ortsansässige entstehen. Bürgermeister Paul Mascher […]

Fahrgäste am Wort

Reger Meinungsaustausch beim VVT-Öffi-Treff in Reutte Am Mittwoch, dem 17. Jänner, fand das VVT-Öffi-Treff in Reutte statt. Ideen, Wünsche und Kritik können vorgebracht und eventueller Bedarf erhoben werden. Die Meinung der Bevölkerung – der Experten vor Ort – ist gefragt und wird gehört. Der Diskussion stellten sich im gut gefüllten Saal Gehrenspitze der BH Reutte […]

Senioren in Zwischentoren gut unterwegs

Auf der Jahreshauptversammlung des Tiroler Seniorenbundes zeigten die Ortsgruppen Lermoos, Bichlbach und Ehrwald Zusammenhalt und Geselligkeit Erstmalig hatten am Mittwoch, dem 17. Jänner 2018, drei Außerferner Ortsgruppen des Tiroler Seniorenbundes zur gemeinsamen Jahreshauptversammlung in den Ehrwalder Zugspitzsaal eingeladen. In Anwesenheit prominenter Ehrengäste – wie der ÖVP-Abgeordneten Ledl-Rossmann – wurden neue Vorstände gewählt und die kleine […]