Rundschau - Oberländer Wochenzeitung
Telfs | So war es früher | 8. September 2022 | Stefan Dietrich

So war es früher - Ausgabe Telfs (36/22)

So war es früher - Ausgabe Telfs (36/22)
Feedback geben
REDAKTION
Telfs  Stefan Dietrich
TAGS
So war es früher
Artikel teilen
Artikel teilen >
„Transport – Transit – Mobilität“ ist der Titel einer bemerkenswerten Ausstellung in Oberhofen, über die an dieser Stelle bereits die Rede war. In der vom Oberhofer Chronistenteam zusammengestellten Schau ist auch dieses Postkartenbild (Quelle: Gemeindechronik Telfs) zu sehen, das auf ein rund 100 Jahre altes Ereignis verweist. 1922/23 wurde die erste Teilstrecke der Arlbergbahn elektrifiziert. Das Foto zeigt einen damals eingesetzten Versuchszug mit der ersten Gebirgs-Schnellzug-Lokomotive, Baureihe 1100, auf der Fahrt bei Oberhofen. Die Aufnahme dient auch als Titelbild des 144 Seiten starken Buches, das die Oberhofer Chronisten über die Ausstellung herausgebracht haben. Leider war der interessante Band schon bald nach Erscheinen vergriffen. Die Ausstellung im Museum im Gemeindeamt Oberhofen ist übrigens noch bis Ende September zu sehen. Öffnungszeiten: Mittwoch 14 – 18 Uhr oder auf Vereinbarung nach Anmeldung unter Tel. 05262-62747.
Von Stefan Dietrich 
Feedback geben

Weitere Artikel zu diesem Thema

Die OBERLÄNDER RUNDSCHAU

Die führende Wochenzeitung im Oberland und Außerfern!
Über 92.000 Haushalte erhalten wöchentlich die aktuellsten News!
Gegründet wurde das Familienunternehmen im Jahr 1978.
 jobs.rundschau.at

jobs.rundschau.at

DIE Jobplattform im Tiroler Oberland und Außerfern Helle Köpfe aufgepasst!
Tag cloud
Ausgabe Reutte Gramais „KIWI“-Medaille Steeg Imst Landeck Gemeinde Nikolaus „Spezi Jazz“ Lumagica Ehrenberg Ried „Von der Hochalm zum Lehrerpult“ Ausstellung Chronik Wolfgang Winkler Kraftwerk Kaunertal Günter Salchner Werner Friedle Arzl So war es früher Cäcilienfeier Tiwag Nassereith Ötztaler Feuerteufel Sautens
Nach oben