Rundschau - Oberländer Wochenzeitung
Telfs | So war es früher | 2. Mai 2022 | Stefan Dietrich

So war es früher – Ausgabe Telfs (18/2022)

So war es früher – Ausgabe Telfs (18/2022)
Feedback geben
REDAKTION
Telfs  Stefan Dietrich
TAGS
Turnverein Telfs 130-Jahr-Jubiläum Vereinsgeschichte So war es früher
Artikel teilen
Artikel teilen >
Vom 130-Jahr-Jubiläum des Turnvereins Telfs, das heuer gefeiert wird, war an dieser Stelle schon die Rede. Auf ein schmerzliches Kapitel der langen Vereinsgeschichte verweist dieses kleine Monument. Es erinnert an die in den Weltkriegen gefallenen Telfer Turner. Auf Bronzetafeln verewigt sind die Namen von fünf im Ersten und 25 (!) im Zweiten Weltkrieg ums Leben gekommenen Vereinsmitgliedern. Das schlichte Denkmal stand ursprünglich vor der alten Turnhalle im Unterdorf. Diese wurde Anfang der Siebzigerjahre abgebrochen. An ihrer Stelle entstand das „Blickpunkt“-Gebäude, in dem sich heute unter anderem die Büros der „RUNDSCHAU“ befinden. Seinen heutigen Standort bei der Neuen Mittelschule in der Weißenbachgasse erhielt das Kriegsopfer-Mahnmal anlässlich der Feier zum 100-Jahr-Jubiläum des Turnvereins im Jahr 1992.
Von Stefan Dietrich
Feedback geben

Weitere Artikel zu diesem Thema

Die OBERLÄNDER RUNDSCHAU

Die führende Wochenzeitung im Oberland und Außerfern!
Über 92.000 Haushalte erhalten wöchentlich die aktuellsten News!
Gegründet wurde das Familienunternehmen im Jahr 1978.
 jobs.rundschau.at

jobs.rundschau.at

DIE Jobplattform im Tiroler Oberland und Außerfern Helle Köpfe aufgepasst!
Tag cloud
Silz So war es früher Feuerwehr Bezirk Reutte Benedikt Lentsch Landeck Ausgabe Imst Kematen Tennis Stefan Weirather TschirgArt Jazzfestival Polling Haiming iMstrumental Kaunertal Werner Friedle ÖGK Völs Ischgl kognitive und körperliche Beeinträchtigungen Günther Platter Glenthof silberne Medaille Telfs Ehrungen
Nach oben