Rundschau - Oberländer Wochenzeitung
Telfs | Sport | 5. April 2022 | Beatrice Hackl

Glorreiches AFL-Debüt der Telfer Goldhelme

Glorreiches AFL-Debüt der Telfer Goldhelme
Ravon Johnson punktete mit zwei Touchdowns für die Telfs Patriots.
Feedback geben
REDAKTION
Telfs  Beatrice Hackl
TAGS
AFL-Debüt Football Telfs Patriots Austrian Football League Swarco Raiders
Artikel teilen
Artikel teilen >

44:42-Sieg: Die „Telfs Patriots“ gewinnen in der „Austrian Football League“ (AFL) über Langzeitmeister „Swarco Raiders“

Spannung lag in der Luft – bei den Spielern sowie bei den rund 1.000 Football-Fans – als die „Telfs Pariots“ am vergangenen Samstag in der „Austrian Football League“ (AFL) debütierten und dabei gegen die „Swarco Raiders Tirol“ antraten. Die Prognosen sprachen für den Langzeitmeister „Swarco Raiders Tirol“ und die Telfer Goldhelme waren klarer Underdog. Doch die Patriots sorgten für ein fulminantes Debüt und gewannen mit 44:42 knapp gegen die versierten Raiders.
Von Beatrice Hackl

Bereits in den ersten Spielminuten zeichnete sich ein Highscoregame ab. Der amtierende Meister, „Swarco Raiders“, punktete im ersten Drive durch Widereciever #87 Rabensteiner. Doch der Konter der „Telfs Patriots“ ließ nicht lange auf sich warten. Mit gleich drei Touchdowns durch Raffael Kreuzer, Ravon Johnson und Thomas Langecker gingen die Goldhelme mit 18:07 in Führung. Die neu errichtete Tribüne bebte unter dem Jubel der Football Fans. Auch wenn die „Telfs Patriots“ Defense immer wieder Punkte zulassen musste, erlangten die „Swarco Raiders“ über das gesamte Spiel die Führung nicht mehr zurück.

Lohn für hartes Training. Patriots Head Coach Nick Kleinhansl ist die Freude über den Sieg anzusehen: „Zwei Punkte sind hauchdünn, doch ein Sieg ist ein Sieg. Wir haben guten Football gespielt und unsere Nervosität vor dem ersten AFL-Spiel außer Acht gelassen. Ich freue mich, dass sich das harte Training ausbezahlt hat. Aber vor jedem Spiel werden die Karten neu gemischt.“ Auch Patriots-Präsident David Mariani steht die Freude ins Gesicht geschrieben: „Ich bin unglaublich stolz auf unser Team und natürlich den Coaching Staff. Alle haben heute ihr Bestes gegeben und so dürfen wir als Sieger vom Feld gehen.“

Auf in die zweite Runde. Doch viel Zeit zum Feiern bleibt den Goldhelmen nicht. Bereits am kommenden Wochenende treffen die „Telfs Patriots“ auf die „Mödling Rangers“.
 
Glorreiches AFL-Debüt der Telfer Goldhelme
Raffael Kreuzer überzeugte in gewohnter Weise im Spiel gegen die Swarco Raiders.
Glorreiches AFL-Debüt der Telfer Goldhelme
Neo-Quarterback Aaron Ellis führte die Telfs Patriots souverän zum Sieg über die Swarco Raiders. Fotos: Telfs Patriots/Lercher
Feedback geben

Weitere Artikel zu diesem Thema

Die OBERLÄNDER RUNDSCHAU

Die führende Wochenzeitung im Oberland und Außerfern!
Über 92.000 Haushalte erhalten wöchentlich die aktuellsten News!
Gegründet wurde das Familienunternehmen im Jahr 1978.
 jobs.rundschau.at

jobs.rundschau.at

DIE Jobplattform im Tiroler Oberland und Außerfern Helle Köpfe aufgepasst!
Tag cloud
Über die Alpen: Entdecken. Schätzen. Leben! Ausgabe Telfs Ausgabe Imst Telfs Ötztaler Wasserkraft GmbH rauschender Wildbach medienfrische Zirl Wirtschaftsbund Villa Schindler Mieming So war es früher Seefeld Paul Flora Rundgang bühne.oberperfuss Haiming Anton Mattle Landeck Zams zerstört Andreas Einberger ÖFB-Cup Werner Friedle Ausgabe Reutte
Nach oben