Rundschau - Oberländer Wochenzeitung
Telfs | Wirtschaft | 2. November 2020 | Gebi G. Schnöll

Einnahmenquelle sprudelt bald

Einnahmenquelle sprudelt bald<br />
Im Gewerbepark „Zirler Wiesen“ drehen sich die Baukräne. Mehr als die Hälfte der Gewerbeflächen sind inzwischen vergeben. RS-Foto: Schnöll
Ihr/Dein Draht zur Redaktion
REDAKTION
Telfs  Gebi G. Schnöll
TAGS
Zirler Wiesen Zirl Gewerbepark ürgermeister Thomas Öfner
Artikel teilen
Artikel teilen >

In Zirl freut man sich über weiteren Betriebszuzug im „Gewerbepark Zirler Wiesen“

Die Einnahmequelle „Zirler Wiesen“ kann schon bald zu sprudeln beginnen. Im Marktgemeindeamt freut man sich über zwei weitere Betriebe, die sich in dem Gewerbepark niederlassen werden. Dabei handelt es sich um die beiden derzeit in Innsbruck ansässigen Firmen „Aufzugstechnik Huber“ und den „Fischhandel Peer“. Die „Seelos Fenster-Türen GmbH“ wird am Eingang zum Gewerbegebiet „Zirler Wiesen“ einen Schauraum errichten. Und das im „Gewerbegebiet Salzstraße“ niedergelassene Hygieneunternehmen „hollu“ beabsichtigt eine Betriebserweiterung durchzuführen.
Von Gebi G. Schnöll

„Das Gewerbegebiet 'Zirler Wiesen' entwickelt sich weiter gut. „Gerade in Zeiten wie diesen ist es mit Blick in die Zukunft ein besonders positives Zeichen, wenn sich Firmen in unserer Marktgemeinde ansiedeln“, freut sich der Zirler Bürgermeister Thomas Öfner mit dem Gemeinderat der Marktgemeinde Zirl über weitere Betriebsansiedelungen im Gewerbegebiet „Zirler Wiesen“. Bei der jüngsten Gemeinderatssitzung am vergangenen Donnerstag wurden die entsprechenden Bebauungspläne erlassen. Mit der Firma „Aufzugstechnik Huber“ siedelt sich eine renommierte Installationsfirma für Aufzüge an. Chef Walter Huber: „Nach vielen Monaten der Suche nach einem passenden Objekt bzw. Grundstück für die Umsiedelung und Vergrößerung unseres Betriebes ist es uns nun gelungen, einen perfekten Standort in der Marktgemeinde Zirl zu finden. Wir sind als heimisches Unternehmen in der Aufzugsbranche für die Wartung, Reparatur, Sanierung sowie Errichtung von neuen Aufzugsanlagen inklusive Spezialanfertigungen von Aufzügen tätig!“ Der neue Standort in Zirl ermöglicht dem Unternehmen nicht nur die Errichtung eines passenden Betriebsgebäudes sowohl für die Verwaltung als auch die Produktion, sondern bietet gleichzeitig eine ausgezeichnete Verkehrsanbindung zu den Ballungszentren in Tirol. Die „Seelos Fenster-Türen GmbH“ wird am Eingang zum „Gewerbepark Zirler Wiesen“ einen optisch ansprechenden Schauraum errichten, der „Fischhändler Peer“ wird am neuen Standort in Zirl für den Handel bestimmte Fische aufarbeiten bzw. aufziehen. Ein Direktverkauf vor Ort ist nicht geplant. Mit den neuen Betriebsansiedelungen sind im „Gewerbepark Zirler Wiesen“ mehr als die Hälfte der ausgewiesenen Bebauungsflächen vergeben. „Einige private Gründe und 1.000 Quadratmeter, die im Eigentum der Marktgemeinde Zirl stehen, sind noch frei“, hofft Öfner auf noch weitere Interessenten.   

„hollu“ investiert 30 Millionen Euro. Der Hyginespezialist „hollu“ errichtet im Zuge der geplanten Betriebserweiterung Produktions-, Verwaltungs- und Logistikgebäude. Das Projekt soll in vier Bauabschnitten umgesetzt werden. Dabei ist die Umsetzung der Logistikhalle, die bereits im Oktober 2021 in Betrieb gehen soll, als vordringlich eingestuft. Ein Hochregallager sowie ein Service- und Kundencenter werden folgen. Das Erweiterungsprojekt soll im Herbst 2023 abgeschlossen sein, Das Investitionsvolumen beträgt rund 30 Millionen Euro. „Mit dieser Investition wird auch in die Zukunft unserer Marktgemeinde investiert“, betont Bürgermeister Öfner. 
Ihr/Dein Draht zur Redaktion

Weitere Artikel zu diesem Thema

Die OBERLÄNDER RUNDSCHAU

Die führende Wochenzeitung im Oberland und Außerfern!
Über 91.000 Haushalte erhalten wöchentlich die aktuellsten News!
Gegründet wurde das Familienunternehmen im Jahr 1978.
 jobs.rundschau.at

jobs.rundschau.at

DIE Jobplattform im Tiroler Oberland und Außerfern Helle Köpfe aufgepasst!
Tag cloud
Naturpark Tiroler Lech Ausgabe Reutte Landesliga West Kulturzeit Außerfern Huanza 2021 Österreichischer Tierschutzverein VZ Breitenwang Kulturzeit Außerfern Huanza Ziegelwies uni goes Reutte Hotel Maximilian Lech-Life-Symposium Zirlerberg Haiming barocken Malereien Ötztal-Bahnhof Ausgabe Imst Josef Leitner SV Reutte Telfs Nacht der Museen Außerfern/Allgäu Josef Huber LH Günther Platter Zirl Götzens Pitztal
Nach oben
Wir verwenden Cookies, Tracking- und (Re-) Targeting-Technologien. Damit wollen wir unsere Webseite nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie unsere Webseite weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu – ausgenommen sind Cookies für Google-Marketing-Produkte.
Einverstanden
Weiter ohne Google-Marketing-Produkte.
Weitere Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.