Tennisclub Pfaffenhofen

Anlass zur Freude haben die Tennisspieler der Herren I und Herren II allemal: Boris Neuhäuser, David Lengauer, Simon Wagner, Martin Fiegl, Daniel Maurer, Toni Staudacher, Elias Spielmann, Tobias Fritzer, Mike Pfister, Martin Höfer, Andreas Egger, Bernhard Ruetz und Martin Lobisser.Foto: Markus Maaß

Auf ein äußerst erfolgreiches Vereinsjahr kann der Tennisclub Pfaffenhofen zurückblicken

Obmann Willi Lengauer hat allen Grund zur Freude und ist stolz auf das ereignisreiche Vereinsjahr. Sport vereint, begeistert und motiviert. Genau das lässt sich anhand des Erfolge des Pfaffenhofer Tennisclubs untermauern: gelungene Jugendarbeit, das tirolweit größte ITN Turnier mit 96 Teilnehmern sowie der Aufstieg der Herrenmannschaft in die Erste Liga.

Die Jugendarbeit liegt dem Verein sehr am Herzen, weshalb das Kinder- und Jugendtraining auch über die ganze Saison hinweg sehr erfolgreich verlief. Gut angenommen wurde zudem der Ferienclub. Dieser fand in den Sommerferien statt, erstreckte sich über 7 Wochen und wurde von 30 Kindern genutzt. Die anschließende Clubmeisterschaft wurde mit rund 25 Kindern absolviert.  Ein weiteres Highlight in diesem Vereinsjahr war ohne Zweifel das dritte ITN Turnier. Vom 14. bis 22. Juli nahmen 96 Tennisspieler an dem Turnier in Pfaffenhofen teil, somit war dieses regional gesehen das größte ITN Turnier. Die Planung für das vierte ITN Turnier ist bereits angelaufen, um auch im kommenden Jahr einen ebenso reibungslosen Ablauf gewährleisten zu können.

SPANNUNGSGELADENE MEISTERSCHAFTEN. Fünf Mannschaften des Pfaffenhofer Tennisclubs haben an den Tiroler Meisterschaften teilgenommen: Herren I und Herren II, Damen I, Herren +45 und Damen Inntalcup. Alle Mannschaften haben sich sehr stark präsentiert. Diese Meisterschaft war auf jeden Fall eine ganz besondere, denn erstmals seit Vereinsgründung ist der Herrenmannschaft I der Aufstieg in die Erste Bezirksliga gelungen. Spannung pur: Erst am letzten Spieltag konnte in einem packenden Fernduell mit der Herrenmannschaft III aus Telfs der Aufstieg fixiert werden.

Von Beatrice Hackl

Über Oberländer Rundschau

Die Oberländer Rundschau ist die regionale Wochenzeitung für die Bezirke Imst, Landeck, Reutte und Telfs im Tiroler Oberland.