Wenn aus Schülern Songwriter werden

da Praxmarer, Vanessa Knellwolf, Lea Zoller und Elisa Wieser (v.l.n.r.) sorgen für den musikalischen Background der Inzinger Schulband. Foto: Peter Oberhofer

Die Schulband der NMS Inzing veröffentlichte eigene Songs und präsentierte zugleich ihr erstes Musikvideo 

Die Neue Mittelschule Inzing beendete das abgelaufene Schuljahr musikalisch. Seit mittlerweile zwei Jahren begeistern die Mitglieder der Schulband mit ihrem künstlerischen Talent, als Draufgabe gibt es seit wenigen Tagen eine Auswahl an selbstkomponierten Songs in Form einer EP (Extended Play). Dem nicht genug, engagierte Musiklehrer und Bandleiter Christian Zoller den bekannten Musikproduzenten Ralf Metzler und Kameramann Ralf Leitner zum Dreh eines eigenen Musikvideos. Mit „Free Tonight“ gelang ein Clip, der sich sehen lassen kann.  

„Geht nicht, gibt‘s nicht“ lautet einer der vier kürzlich veröffentlichten Songs der Inzinger Schulband. Getreu diesem Motto verbrachten die insgesamt 20 Bandmitglieder vier Tage im Tonstudio, um am Feinschliff ihrer selbst geschriebenen Lieder zu arbeiten. In enger Zusammenarbeit mit Nadine Beiler, die als Coach für das Freifach „Songwriting“ gewonnen werden konnte, wurden die Texte geschrieben. Musiklehrer und Initiator Christian Zoller machte sich daraufhin ans Werk und versah die Zeilen mit Noten und Arrangements. „Die Songs der Schüler haben durchaus Tiefgang. Bei dem Lied „Free Tonight“, geht es um die große Liebe, die jäh zerbricht“, so Zoller. „Als ich meinen Leadsängerinnen den Song vorspielte, entstand sofort die Idee, einen passenden Videoclip dazu zu drehen“, berichtete der Musiklehrer über die Entstehungsgeschichte des Musikvideos. Gemeinsam mit einem professionellen Team rund um Kameramann Ralf Leitner und Musikproduzent Ralf Metzler (Herbert Pixner Projekt) wurden jetzt vier von insgesamt acht selbstgeschriebenen Songs auf Platte gepresst.

GELUNGENE PRÄSENTATION. Bei der offiziellen Präsentation im Mehrzwecksaal der Gemeinde Inzing wurde das Ergebnis der Dreharbeiten nun einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt. Für Gänsehaut sorgte auch die Präsentation von „Made of Love“. Dieser Song handelt von der Vielfalt, die unser Leben ausmacht. Die Schülerinnen und Songwriterinnen Selina und Tiyara Beiler , Emilia Holler und Paula Gruber wollten damit ausdrücken, dass unabhängig von Hautfarbe und Nationalität alle Menschen gleich sind. Ein Eindruck über die musikalisch-kreative Schülerleistung kann über die Internetplattform youtube abgerufen werden. „Free tonight“  wurde vor Kurzem online gestellt. Die CD kann direkt über die Homepage der Neuen Mittelschule (nms-inzing.tsn.at) erworben werden.

Von Wolfgang Rives

Schulleiterin Myriam Koch und Musiklehrer Christian Zoller (v.l.) können stolz auf die musikalische Leistung ihrer Schülerinnen und Schüler sein. Foto: Peter Oberhofer
Andrea Bucher schrieb gemeinsam mit Nadine Beiler den Song „In und Out“. Foto: Peter Oberhofer
Leadsängerin Sarah Popper textete an den Zeilen von „Free Tonight“.

Über Oberländer Rundschau

Die Oberländer Rundschau ist die regionale Wochenzeitung für die Bezirke Imst, Landeck, Reutte und Telfs im Tiroler Oberland.