Verbote sind verboten

Liebe FreundInnen des ewigen Kampfes gegen das Übergewicht! Neulich war ich auf Kur. In Bad Radkersburg in der Steiermark. Drei erholsame Wochen lang. Die gute Nachricht: Meine Verspannungen sind weg, die Mobilität extrem verbessert, die Wirbelsäule gelenkiger und so mancher Muskel kräftiger denn je zuvor. Und das mit 58 Jahren – sensationell! Die weniger gute, […]

Spielfeld voller Tattoos

Liebe FreundInnen kunstvoll verzierter Körper! Unlängst sah ich ein Fußballspiel zwischen Bayern München und Real Madrid. Neben der grazilen Ästhetik, mit der die Ballzauberer das runde Leder streicheln, faszinierte mich die Athletik der Kicker. Doch dieses Mal stach mir noch was anderes ins Auge. Die Topstars sind wie wandelnde Litfaßsäulen. Firmenlogos belagern Hosen und Leibchen. […]

Grüne & Grasgrüne

Liebe FreundInnen des politisch motivierten Natur- und Umweltschutzes! Die Partei, die für Flora und Fauna Partei ergreift, feierte unlängst Geburtstag. Die Grünen sind 30. Und somit auch bereits erwachsen. Wie alle, die älter werden, verspüren die einstigen Anti-Establishment-KämpferInnen nun ebenfalls die ersten Wehwehchen. Aus ist es mit der frechen Pippi-Langstrumpf-Kindheit. Aus pubertärer Opposition ist längst […]

Halali gegen Wildverbiss

Liebe FreundInnen eines ausgewogenen Öko-Systems! Unsere Natur braucht ein gesundes Gleichgewicht zwischen Flora und Fauna. Eben dieses scheint im Moment aus den Fugen zu geraten. Wie wir allseits hören und lesen herrscht derzeit wenig Harmonie zwischen Waidmännern und Jagdaufsichtsbehörde. Die Geweihzähler in den Amtsstuben werfen den Jägern schlichtweg Faulheit vor. Weil zu wenig Tiere erlegt […]

Parteipolitische Reservate

Liebe FreundInnen spektakulärer Politreformen! Wie wir wissen, können die Parteien nicht miteinander. Schwarz nicht mit Rot. Grün nicht mit Blau. Und auch andere Farbmischungen schlagen sich. Selbst Neonfarbene oder Orange versprechen kein koalitionäres Rosarot. Also muss sich was ändern. Dramatisch. Grundlegend. Und revolutionär! – Ich hätte da eine bahnbrechende Idee. Bei künftigen Wahlen werden nach […]

Die Armut der Armen

Liebe FreundInnen der sozialen Gerechtigkeit! Mit steigendem Wohlstand sinkt auch hierzulande das Verständnis für die Armut. Der Wohlfahrtsstaat, die wohl größte politische Errungenschaft unserer Zeit, gerät ins Wanken. Menschen, die alles haben, gönnen jenen, die am Hungertuch nagen, kaum noch das Notwendigste. Dies zeigen die jüngsten Diskussionen um die Mindestsicherung, die unser föderales System bereits […]

Grünschwarzer Hund

Liebe FreundInnen des olympischen Gedankens! Dabei sein ist alles. Das ist das Motto für AthletInnen bei weltweiten Sportkämpfen. Wer global mitspielen will, muss erst lokal handeln. So ist es zumindest bei Bewerbungen für Olympia. Um in Tirol ein drittes Mal die Winterspiele zu bekommen, brauchen wir zuerst eine Antwort auf die Frage: Was wollen wir? […]

Die Binnen-I-innen

Liebe FreundInnen der Gleichberechtigung! Als politisch korrekter Mensch habe ich beim Schreiben das Binnen-I längst großbuchstäblich verinnerlicht. Das Gender Mainstreaming, also die Gleichbehandlung der Geschlechter in allen Lebensbereichen, zählt zu den größten politischen Errungenschaften unserer Zeit. Dass Frauen, die das gleiche leisten wie ein Mann, dafür dasselbe Gehalt bekommen, ist fair. Und die Einführung von […]