Erfolgreiche Rodelsaison

Die erfolgreichen Rodler des SV Bach bei der Österreichischen Meisterschaft. Fotos: SV Bach

Der SV Bach blickt zufrieden auf die Rodelsaison zurück und voller Vorfreude auf die kommende voraus

Eine erfolgreiche Sportrodel Saison ist  zu End gegangen. Der SV-Bach war mit seinen Athleten bei insgesamt sieben Rennen am Start und konnte bei jedem Bewerb zahlreiche Podestplätze einfahren. Am erfolgreichsten waren die Nachwuchsrodler.

Von Sabine Schretter

Ben Larcher, Österreichischer Schülermeister

Der jüngste der Bacher Rodler, Ben Larcher, darf sich seit der heurigen Saison Tiroler und Österreichischer Schülermeister nennen, seine Schwester Lilly Larcher wurde ebenfalls Tiroler und Österreichische Schülermeisterin. Lina Kapeller holte sich bei der Tiroler Meisterschaft in Ried die Bronzemedaille, fuhr bei der Österreichischen Meisterschaft in Bach auf den zweiten Platz und iwurde Österreichische Vizemeisterin in der Klasse Schüler. Auch in der Jugendklasse ist der SV Bach stark vertreten. Ilyda Öztürk wurde in Ried Tiroler Jugendmeisterin und holte sich zu Hause in Bach den Österreichischen Jugendmeistertitel.  Jasmin Moosbrugger, ebenfalls in der Jugendklasse, gewann bei beiden Meisterschaften die Silbermedaille. Michelle Neubauer holt sich in Ried bei der Tirolermeisterschaft die Bronzemedaille. Als krönenden Abschluss errodelte sich Michelle den Titel der Österreichischen  Juniorenmeisterin. Beim Großen Preis von Europa in Italien waren der SV Bach ebenfalls vertreten. Hier haben sich Michelle Neubauer, Tobias Scheidle und Thomas Larcher qualifiziert. Bei schwierigen Bedingungen fuhr Michelle unter die ersten Fünf, Thomas reihte sich unter die ersten Zehn ein. Der Sportverein Bach ist stolz auf jeden seiner Sportrodler, gratuliert herzlich und bedankt sich bei den Sportlern und Betreuern für die gute Zusammenarbeit während dieser erfolgreichen Saison.

Ausblick.

Der SV Bach fereut sich schon jetzt on auf die kommende Saison mit einem sportlichen Highlight,  das in Bach stattfindet. Vom 5. bis 7. Februar 2021findet die Europameisterschaft im Sportrodeln und für Hornschlitten in Bach statt. Der Verein steckt bereits mitten in den Vorbereitungen und kann schon jetzt die kommende Wintersaison kaum erwarten.