Rundschau - Oberländer Wochenzeitung
Imst | Glanzlichter | 15. März 2021 | Meinhard Eiter

Der Übergang ins Flache

Der Übergang ins Flache
Ihr/Dein Draht zur Redaktion
REDAKTION
Imst Landeck Reutte Telfs  Meinhard Eiter
Artikel teilen
Artikel teilen >
Liebe Freunde des Skifahrens!

Heuer war es mit der aktiven Ausübung des Wintersports nicht ganz so einfach. Manche Bergbahnen blieben gesperrt, gewisse Pisten waren nur nach Gesundheitschecks zugänglich. Ich persönlich kam trotzdem voll auf meine Kosten. Dank dem ORF und anderen TV-Sendern, die mir den Sport live ins Wohnzimmer lieferten. Zahlreiche Weltmeisterschaften im Alpinen wie im Nordischen Skilauf, im Biathlon, Bob oder Rodeln hielten mich auf Trab. Das ist durchaus anstrengend. Zur richtigen Zeit im richtigen Kanal die spannendste Übertragung zu finden – da musst du selbst ein Profi sein. Und natürlich den Fachjargon kennen. Nicht nur beim V-Stil der Springer. Auch bei Abfahrt und Slalom. Da wird wechselweise am Außen- wie am Innenski der Schwung auf der Kante gezogen. Oder der Steilhang angedriftet, um dann mit dem nötigen Speed in die Haarnadel zu kommen. Manche machen den Fehler, mit dem Gesäß zu tief nach hinten zu fallen. Und können dadurch nicht wie gewünscht den Ski nach vorne und unten frei geben. Wenn du Pech hast, liegt das am Setting. Das heißt, dein Servicemann hat dieses Mal die Abstimmung zwischen Ski, Wachs, Kantenschliff und Schuh nicht optimal getroffen. Dann bist du chancenlos. Wichtig ist nicht nur die Optik. Auch die Akustik. Wie die Fachkommentare der einstigen Sportstars, die jetzt als Journalisten auftreten. Normalerweise alles bestens. Nur: Wenn Niki Hosp empfiehlt, die Läuferin muss jetzt beim Übergang vom Steilen ins Flache „versuchen zum Gas zu geben“, dann sollte unsere sportbegeisterte Enkelin nicht gerade am nächsten Tag eine Deutschschularbeit haben. Selbst wenn die solcherart gepuschte Läuferin soeben eine Goldmedaille eingefahren hat, droht unserem Kind dadurch ein Fünfer in Grammatik!

Meinhard Eiter
Ihr/Dein Draht zur Redaktion
Die OBERLÄNDER RUNDSCHAU

Die führende Wochenzeitung im Oberland und Ausserfern!
Über 91.000 Haushalte erhalten wöchentlich die aktuellsten News!
Gegründet wurde das Familienunternehmen im Jahr 1978.
 jobs.rundschau.at

jobs.rundschau.at

DIE Jobplattform im Tiroler Oberland und Ausserfern Helle Köpfe aufgepasst!
Tag cloud
Wolf Martinskirche Wängle Seefeld Evangelische Kirche Reutte Pfarrkirche Peter und Paul St. Anna Kirche Reutte Zirl Meinhardinum Stams TC Silz SV Reutte Leichtathletik Corona Ehrwald Georg Jud Leutasch Silz Tourismus Haiming Seefelder Plateau TC Telfs Ausgabe Imst Telfs Hoch-Imst Völs Rotes Kreuz Tennis
Nach oben
Wir verwenden Cookies, Tracking- und (Re-) Targeting-Technologien. Damit wollen wir unsere Webseite nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie unsere Webseite weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu – ausgenommen sind Cookies für Google-Marketing-Produkte.
Einverstanden
Weiter ohne Google-Marketing-Produkte.
Weitere Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.