Rundschau - Oberländer Wochenzeitung
Imst | Politik | 16. Juli 2019 | Klara Fritz

SPÖ startet „Aufholjagd“

SPÖ startet „Aufholjagd“
Im Bild: Die neue SPÖ Tirol mit Benjamin Plach, Evelyn Müller, Süleyman Kilic, Selma Yildirim, Anna Grafoner, Georg Dornauer, Benedikt Lentsch und Bernhard Höfler (v.l.) Foto: SPÖ Tirol
Feedback geben
REDAKTION
Imst Klara Fritz
TAGS
Ausgabe Imst Georg Dornauer SPÖ SPÖ-Bundeschefin Pamela Rendi-Wagner Verkehr
Artikel teilen
Artikel teilen >
Von Barbara Heiss

„Die Stimmung ist gewaltig“, betont Georg Dornauer, Landesparteivorsitzender der neuen SPÖ Tirol, beim kürzlich abgehaltenen Bundesparteirat in Wien. „Gemeinsam mit Pamela Rendi-Wagner starten wir die Aufholjagd – eine Aufholjagd, die sich gewaschen hat.“ Rendi-Wagner wurde mit 95,6 Prozent als rote Spitzenkandidatin für die Nationalratswahl am 29. September bestätigt. Weiters sprach Dornauer in Wien die inhaltlichen Schwerpunkte für Tirol an: „Wir werden insbesondere die Themen moderne Arbeitswelt und Verkehr in den Vordergrund stellen. Wer gestalten will, muss mutig vorangehen – ohne Scheuklappen, ohne Tabus“, erläutert Dornauer
Feedback geben

Weitere Artikel zu diesem Thema

Die OBERLÄNDER RUNDSCHAU

Die führende Wochenzeitung im Oberland und Außerfern!
Über 92.000 Haushalte erhalten wöchentlich die aktuellsten News!
Gegründet wurde das Familienunternehmen im Jahr 1978.
 jobs.rundschau.at

jobs.rundschau.at

DIE Jobplattform im Tiroler Oberland und Außerfern Helle Köpfe aufgepasst!
Tag cloud
kognitive und körperliche Beeinträchtigungen silberne Medaille Günther Platter Kematen Bezirk Reutte So war es früher ÖGK Polling Telfs TschirgArt Jazzfestival Völs Silz Werner Friedle Kaunertal iMstrumental Stefan Weirather Benedikt Lentsch Ausgabe Imst Landeck Ischgl Feuerwehr Tennis Ehrungen Haiming Glenthof
Nach oben