Rundschau - Oberländer Wochenzeitung
Imst | So war es früher | 3. Mai 2022 | Manfred Wegleiter, Chronist

So war es früher – Ausgabe Imst (KW18/2022)

So war es früher – Ausgabe Imst (KW18/2022)
Foto: Chronik Haiming
Feedback geben
REDAKTION
Imst  Manfred Wegleiter, Chronist
TAGS
Ausgabe Imst Haiming
Artikel teilen
Artikel teilen >
An einem Sonntag im Sommer 1953: Antonia Kopp (Jg. 1931), Rudolf Kapeller (Jg. 1931) und Olga Wegleiter (Jg. 1933) treffen sich auf einen gemütlichen „Ratscher“ auf einer Wiese in ihrem Heimatort Haiming.
Antonia „Patsches Toni“ (links im Bild) heiratete später Rudolf Kapeller „Müllers Rudl“ – sie sind die Großeltern des bekannten Tenors Philipp Kapeller, Ensemblemitglied im Oldenburgischen Staatstheater. Olga geb. 1933, ehelichte den Färbermeister Harald Kopp, den Sohn des Ötztalerhof-Wirtes Wilhelm Kopp und der Maria Anna Zoller („Urbeles Mitzi“). Das Ehepaar Kopp lebt heute in Innsbruck. Ein Enkel der beiden ist der Profifußballer Florian Kopp (bis vor kurzem beim FC Wacker Innsbruck aktiv). Antonia Kapeller geb. Kopp war eine Tochter von Rudolf Kopp und Berta Stigger, sie starb am 4. April 2014.
Feedback geben

Weitere Artikel zu diesem Thema

Die OBERLÄNDER RUNDSCHAU

Die führende Wochenzeitung im Oberland und Außerfern!
Über 92.000 Haushalte erhalten wöchentlich die aktuellsten News!
Gegründet wurde das Familienunternehmen im Jahr 1978.
 jobs.rundschau.at

jobs.rundschau.at

DIE Jobplattform im Tiroler Oberland und Außerfern Helle Köpfe aufgepasst!
Tag cloud
Eröffnung Pfarrer Matthias Stieger Evangelische Kirche Chronik Telfs Jubiläum Hoffnung für Flüchtlinge Tirol Werner Friedle Elsass-Krimi Kaunertal Kulturzeit Außerfern Huanza Pfunds Außerfern Fußball Lehrlinge Bücherei Reutte Ausbildung So war es früher Inzing Peter Linser Wasserkraft Energiekosten Tiwag Landeck
Nach oben