Rundschau - Oberländer Wochenzeitung
Landeck | Politik | 4. Oktober 2021 | Von Herbert Tiefenbacher

Auf Werbetour für Ideen

Auf Werbetour für Ideen<br />
Das Gemeinderats-Team der SPÖ Landeck: StR. Mathias Niederbacher, GR Simone Plangger, Marco Lettenbichler und Philipp Pflaume (v. l.) RS-Foto: Tiefenbacher
Feedback geben
REDAKTION
Landeck  Von Herbert Tiefenbacher
TAGS
SPÖ Landeck
Artikel teilen
Artikel teilen >

SPÖ-Landeck: Erste Straßengesprächsrunde absolviert

Vergangenen Samstag war das Gemeinderats-Team der SPÖ Landeck in der Bezirkshauptstadt an zwei Standorten (Spar-Filiale Öd und miniM/Perjen) anzutreffen.
Von Herbert Tiefenbacher

Das Gemeinderats-Team führte mit den Bürgern Straßengespräche. Damit wurde quasi ein Zwischenstopp bei der Initiative „Red’ mar über Landeck“ eingelegt. Diese ist dazu gedacht, von den Leuten zu erfahren, wo der Schuh drückt, und was sie in der Stadt verändern möchten bzw. wo Landeck in zehn Jahren stehen sollte. Gestartet wurde die Initiative bereits mittels Postwurf an jeden Haushalt und zusätzlich wird diese auch über die Website der SPÖ Landeck beworben.

ZUKUNFTSPROGRAMM. Die Runde der Ideensammlung läuft bis 30. Oktober. Die geäußerten Ideen, Anregungen und Vorschläge bilden den Grundstein für die Gestaltung eines Zukunftsprogramms für Landeck. „Unser Bestreben ist, so viele Landeckerinnen und Land-ecker wie möglich einzubinden, weil sie die besten Experten für dieses Zukunftsprogramm sind. Sie wissen am besten, was in der Stadt fehlt und was sie besser machen würden. Und wir wollen dieses Zukunftsprogramm nicht alleine hinter verschlossenen Türen erstellen, sondern gemeinsam mit allen Land-eckerinnen und Landeckern. Uns geht es darum, mehr Bürgernähe zu realisieren. Das möchten wir auch als Grundlage für unsere politische Arbeit im Gemeinderat in der kommenden Arbeitsperiode verstanden wissen“, sagte Marco Lettenbichler vom Gemeinderats-Team der SPÖ Landeck und fügte als Versprechen hinzu: „All die geäußerten Ideen und Vorschläge werden nicht in unseren Schubladen verschwinden. Wir werden sie mit Nachdruck in die stadtpolitische Diskussion einbringen.“ Die Ergebnisse des Zukunftsprogramms für Landeck werden der Öffentlichkeit präsentiert.

WEITERE TERMINE. Das Gemeinderats-Team der SPÖ Landeck hat in einer zweiten Runde noch folgende Straßengespräche in Landeck geplant: Stadtzentrum – Freitag, 8. Oktober ab 9.30 Uhr am Landecker Frischemarkt; Bruggen – Samstag, 9. Oktober von 8 bis 10 Uhr beim Mpreis; Perfuchs – Samstag, 9. Oktober von 10 bis 12 Uhr am Dorfplatz.
 
Feedback geben

Weitere Artikel zu diesem Thema

Die OBERLÄNDER RUNDSCHAU

Die führende Wochenzeitung im Oberland und Außerfern!
Über 92.000 Haushalte erhalten wöchentlich die aktuellsten News!
Gegründet wurde das Familienunternehmen im Jahr 1978.
 jobs.rundschau.at

jobs.rundschau.at

DIE Jobplattform im Tiroler Oberland und Außerfern Helle Köpfe aufgepasst!
Tag cloud
Tennis Polling Glenthof Haiming Stefan Weirather Ehrungen silberne Medaille iMstrumental Silz Telfs So war es früher Ausgabe Imst Kematen Kaunertal ÖGK Feuerwehr Benedikt Lentsch Günther Platter Völs Ischgl Landeck Werner Friedle Bezirk Reutte kognitive und körperliche Beeinträchtigungen TschirgArt Jazzfestival
Nach oben