Rundschau - Oberländer Wochenzeitung
Landeck | Wirtschaft | 22. November 2021 | Von Irmgard Pfurtscheller

„Riesige Herausforderung“

„Riesige Herausforderung“<br />
Ein freudiger Tag: Peter Vöhl, Simone Zangerl, Konrad Geiger, Mathias Weinseisen, Andrea Steiner, Thomas Hittler, Otmar Ladner und Michael Gitterle (v. l.). RS-Foto: Pfurtscheller
Ihr/Dein Draht zur Redaktion
REDAKTION
Landeck  Von Irmgard Pfurtscheller
TAGS
Andrea Steiner Talkesselmanager
Artikel teilen
Artikel teilen >

Andrea Steiner ist die Talkesselmanagerin

Mit der studierten Sprach- und Medienwissenschaftlerin Andrea Steiner erhält die Region eine fachkundige Organisatorin. Gemeinsam mit der Steuerungsgruppe Landeck 2032 soll sie die Strahlkraft Landeck erhöhen.
Von Irmgard Pfurtscheller

Zu einem „besonderen Tag, zukunftsweisend für die Stadt und die Region“, begrüßte WK-Bezirksstellenleiter Otmar Ladner VBgm. Thomas Hittler, VBgm. Peter Vöhl, WK-Obmann Michael Gitterle, TVB-Obmann Konrad Geiger, LG-Obmann Mathias Weinseisen, TVB-Geschäftsführerin Simone Zangerl sowie die neue Talkesselmanagerin Andrea Steiner in der Wirtschaftskammer Landeck. Es sei eine riesige Herausforderung für die Regions-/Talkesselmanagerin mit einem vielseitigen Aufgabengebiet, befand etwa Thomas Hittler. Dass mit Andrea Steiner eine sehr kompetente Person für die Aufgabe gefunden worden sei, freut Hittler ganz besonders. Die wirtschaftliche Entwicklung der Stadt und des Talkessels zu stärken und die Region für Gäste und für Menschen, die hier arbeiten und leben, attraktiv zu gestalten, ist ihm eine Herzensangelegenheit. Großes Potential sieht Michael Gitterle in Landeck und Umgebung. Dass sich im Bezirk Landeck auch die drei weltweit besten Schigebiete befinden, zeige das riesige Potential der Region. „Man muss es wieder schaffen die Leute davon zu überzeugen, wie schön es bei uns ist.“ Die neue Talkesselmanagerin könne mit voller Unterstützung rechnen. TirolWest ist für Konrad Geiger ein zentraler Punkt – das Ziel: nicht nur für Gäste, sondern auch als Arbeitshotspot attraktiv zu sein, mit Anreizen für Gastronomie und Geschäftswelt. Auch die Mobilität im Zentralraum und im Umfeld sieht Geiger als Herausforderung. Für Weinseisen als Obmann der Leistungsgemeinschaft Landeck-Zams, ist die Steuerungsgruppe ein wichtiges Instrument, um das Kauferlebnis in der Stadt zu steigern und auch gegen den Leerstand in der Malser Straße gemeinsam anzugehen. „Es gibt viele Themen und jetzt ist es Zeit sie umzusetzen.“

HEIMISCHE WURZELN. Andrea Steiner wurde in Innsbruck geboren und wuchs in Salzburg und in Landeck auf. Über vier Jahre arbeitete sie als strategische Kommunikationswissenschaftlerin in einer namhaften österreichischen Agentur. Sie bringt fundierte Kenntnisse und Erfahrung im Bereich Vermarktung der Alpenregion mit. Vor ihrer Bestellung zur Talkesselmanagerin war sie Projektleiterin im Landecker IT-Unternehmen ihres Vaters Walter Steiner. Für sie stellt es eine Herzensangelegenheit dar, sich für ihre Heimatgemeinde einzusetzen, um die Strahlkraft der Stadt und der Region zu stärken. Ihre Handlungsfelder umfassen das Area- und Veranstaltungsmanagement, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing. Sie möchte die Bewohner einladen, mit ihr in aktiven Austausch zu treten, um Landeck gemeinsam attraktiv zu gestalten. Mit 1. Dezember beginnt Steiner ihre Tätigkeit als Talkesselmanagerin und wird nach eine Anfangs- und Aufbauphase erste konkrete Themenschwerpunkte setzen.
 
„Riesige Herausforderung“<br />
Mit der 28-jährigen Andrea Steiner bekommt die Region eine kompetente Organisatorin. RS-Foto: Pfurtscheller
Ihr/Dein Draht zur Redaktion

Weitere Artikel zu diesem Thema

Die OBERLÄNDER RUNDSCHAU

Die führende Wochenzeitung im Oberland und Außerfern!
Über 91.000 Haushalte erhalten wöchentlich die aktuellsten News!
Gegründet wurde das Familienunternehmen im Jahr 1978.
 jobs.rundschau.at

jobs.rundschau.at

DIE Jobplattform im Tiroler Oberland und Außerfern Helle Köpfe aufgepasst!
Tag cloud
Axams erneuerbare Energien Ausgabe Reutte Eishockey SC Breitenwang Special Handicap Bürgermeisterwahl 2022 Corona Zugspitz-Scorpions Günther Platter Übersiedlung kematenkultur Zirl Tiroler Landesliga ÖVP-Ortsparteiobmann Johann Ortner Österreichische Meisterin SV Zams ars cultus ÖVP-Ortspartei Telfs Silzbulls Daniel Stütz Tourismus Ausgabe Imst Jerzens Telfs Jahreshauptversammlung
Nach oben
Wir verwenden Cookies, Tracking- und (Re-) Targeting-Technologien. Damit wollen wir unsere Webseite nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie unsere Webseite weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu – ausgenommen sind Cookies für Google-Marketing-Produkte.
Einverstanden
Weiter ohne Google-Marketing-Produkte.
Weitere Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.