Rundschau - Oberländer Wochenzeitung
Reutte | Kultur | 19. Juli 2021 | Regina Hohengasser

Aquarell-Kunst in der Zeiller Galerie

Aquarell-Kunst in der Zeiller Galerie
Gekonnte Farbauswahl und geometrisch-naturalistische Formgebung kennzeichnen die Bilder von Bernhard Weger. RS-Fotos: Hohengasser
Ihr/Dein Draht zur Redaktion
REDAKTION
Reutte  Regina Hohengasser
TAGS
Zeiller Galerie IWS Austria Ausstellung
Artikel teilen
Artikel teilen >

IWS Austria Künstler präsentieren ihre vielfältigen Werke!

Die Internationale Watercolor Society Austria, kurz IWS stellt derzeit mit neun Künstlern vertreten aus ganz Österreich, in der Zeiller Galerie Reutte aus. Das Ziel dieser gemeinnützigen internationalen Organisation ist es, die äußerst anspruchsvolle Kunstform des Aquarellierens wieder mehr in den Fokus des malerischen Schaffens zu rücken. Aquarelle von beeindruckender Farben- und Formenvielfalt warten auf die Besucher.
Von Regina Hohengasser.
Mehr als ein Hobby.
In den Aquarellen der neun Künstler spiegelt sich die Einzigartigkeit, die Kreativität und die Vielfalt ihrer Charaktere wider. Von ganz spontan ohne vorher zu skizzieren bis hin zu akribisch genauer Vorbereitung, reicht die künstlerische Herangehensweise an ihre Werke. Die überaus farbenfrohen Bilder stellen verschiedenste Landschaften, Blumen- und Tiermotive bis hin zu Portraits dar. Einer der Künstler ist Bernhard Weger. Der Wahl- Außerferner mit Kärntner Wurzeln ist seit 2016 Mitglied des IWS Austria. Ich traf mich mit ihm in der Zeiller Galerie um mehr über sein kreatives Schaffen und dass der ausstellenden Künstlergruppe zu erfahren. Die Bilder von Bernhard zeichnen sich durch Geradlinigkeit und Reduktion aufs Wesentliche aus. Landschaften und Akte gehören zu seinem vielfältigen Repertoire. Von der Skizze bis zur Lasurtechnik erfordert die Aquarellmalerei hohe Präzision in den gesetzten Pinselstrichen, denn anders als bei Acryl-, Öl- oder Tempera Malerei ist ein vollständiges Übermalen des Bildes nicht möglich, erklärt mir Bernhard. Lasieren( verschiedene Schichten übereinander) und Lavieren (Nass in Nass) sind bei der Aquarellmalerei die vorherrschenden Grundtechniken. Passion und Begeisterung für die Aquarellmalerei kommt in den Bildern der Künstlergruppe zum Ausdruck.
Die Ausstellung ist noch bis zum 31. Juli  von Dienstag – Samstag jeweils 15.00 – 18.00 Uhr für Besucher geöffnet. Mit einer Finissage am 31. Juli endet die Ausstellung. Für ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm ist gesorgt.

Special.
m Samstag den 31. Juli 2021 findet auf der Ruine Ehrenberg ein Mal-Tag für alle Interessierten statt. Treffpunkt ist um 10.00 bei der Klause Ehrenberg, Anmeldung ist nicht erforderlich. Voraussichtliches Ende 17.00. Für nähere Auskünfte steht Bernhard Weger gerne zur Seite. Auf Facebook oder seiner Homepage: https://www.wegerart.at
Genießen Sie Kunst und Kultur in der Zeiller Galerie Reutte!
Aquarell-Kunst in der Zeiller Galerie
Das Aquarell von Claudia Gatt verzaubert durch plastische Lebendigkeit.
Ihr/Dein Draht zur Redaktion

Weitere Artikel zu diesem Thema

Die OBERLÄNDER RUNDSCHAU

Die führende Wochenzeitung im Oberland und Ausserfern!
Über 91.000 Haushalte erhalten wöchentlich die aktuellsten News!
Gegründet wurde das Familienunternehmen im Jahr 1978.
 jobs.rundschau.at

jobs.rundschau.at

DIE Jobplattform im Tiroler Oberland und Ausserfern Helle Köpfe aufgepasst!
Tag cloud
Zusammen Helfen Lehrlinge SPG Prutz/Serfaus Sonja Ledl-Rossmann Ötztal Tourismus Telfs Ausgabe Reutte Erwin Reheis Ötztaler Alpen e5 Wirtschaftskammer Stift Stams Zirler Elias Schneitter Günter Salchner Ausgabe Imst SC Breitenwang Kematen Wolfgang Winkler Landeck Ötzi Regina Karlen Sautens Zirl SV Zams Bürgermeister Rudolf Häusler
Nach oben
Wir verwenden Cookies, Tracking- und (Re-) Targeting-Technologien. Damit wollen wir unsere Webseite nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie unsere Webseite weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu – ausgenommen sind Cookies für Google-Marketing-Produkte.
Einverstanden
Weiter ohne Google-Marketing-Produkte.
Weitere Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.