Rundschau - Oberländer Wochenzeitung
Artikel teilen
Artikel teilen >

So war es früher - Ausgabe Reutte (KW2/23)

11. Jänner 2023 | von Werner Friedle
So war es früher - Ausgabe Reutte (KW2/23)
Welch Freude, welche Wonne!
Neujahrsschreien in Forchach 1981, aufgenommen von einem Gast namens G. Wiersema Nr. 20, entnommen der Chronik Forchach von Lehrer G. Kössl von 1900 bis 1986 im Kapitel Brauchtum, mit dem Zusatz: Kößl Nr. 53, Christines Nr. 28, Kirche, Parles Nr. 19, Kaspes Nr. 20. Die wunderbare Foto-Chronik in Kapiteln: Älpele, Bezirk Reutte, Feuerwehr, Geschichte, Jagd, Kirche, Landwirtschaft, Lech, Schule. Es stand in einem Beitrag der Außerferner Nachrichten aus 1998: In Forchach treffen sich die Kinder am Silvestertag um 8 Uhr vor der Pfarrkirche. Sie ziehen dann gemeinsam durch den Ort, singen vor jedem Haus ihr Lied und wünschen den Leuten „ein gutes neues Jahr“ mit dem Liedtext: „Das alte ist vergangen, das neue angefangen. Glück zu, Glück zu, im neuen Jahr!“ Gemeindechronist Edi Pichler würde sich sicherlich freuen, wenn sich „Fuarchamer“ dafür interessierten und vielleicht sogar die Chronik mit etwas bereichern (Urkunden, Sterbebilder, Ansichten, Fotos) oder nur einen Blick in diese erwähnte Chronik werfen!
 

Feedback geben

Feedback abschicken >
Nach oben
Wir verwenden Cookies, Tracking- und (Re-) Targeting-Technologien. Damit wollen wir unsere Webseite nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie unsere Webseite weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu – ausgenommen sind Cookies für Google-Marketing-Produkte.
Einverstanden
Weiter ohne Google-Marketing-Produkte.
Weitere Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.