Das Ende einer Ära

Schulabschlussfeier an der LLA Imst Nach drei Jahren voller Freude und Anstrengungen beginnt für die Absolventen der dritten Jahrgänge an der Landeslehranstalt Imst ein neuer Lebensabschnitt. Im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung wurden ihnen am 4. Juli die Zeugnisse und Facharbeiterbriefe überreicht. Von Martin Grüneis Der Großteil der Schüler der beiden berufsbildenden Fachschulen an der Landeslehranstalt [...]

Feierliche Angelobung

197 Männer und eine Frau gelobten der Heimat die Treue Nicht gerade wohlgesonnen war der Wettergott den Rekruten des Militärkommandos Tirol und des Stabsbataillons 6 anlässlich ihrer Angelobung auf dem Sportplatz von Breitenwang. Im strömenden Regen mussten die jungen Soldaten des Einrückungstermins April 2019 ebenso wie die Männer der Militärmusik Tirol, der Traditionsverbände der Kaiserjäger [...]

„Imst lebt Demokratie“

Aktionswoche zur Demokratie im März Demokratie – etwas, das uns als mündige Bürger alle angeht, jedoch immer selbstverständlicher zu werden scheint. Dabei ist sie schwer erkämpft, diese Demokratie, lebt und atmet in individueller Rücksichtnahme und kollektiver Zuversicht, will gehegt und gepflegt werden. Um den Wert dieser besonderen Herrschaftsform hervorzuheben und zu verdeutlichen, laden die Stadt […]

Ist zivilisierter Streit möglich?

Die Antwort auf die Frage wurde in der Vortragsreihe „Uni goes Reutte“ erläutert Einen lehrreichen Vortrag zum Thema: „Zivilisierter Streit in Politik und Gesellschaft: ein Ding der Unmöglichkeit?“, mit Dr. Marie-Luisa Frick als kompetenter Referentin, erlebten die Gäste bei der Vortragsreihe „Uni goes Reutte“ in der Wirtschaftskammer Reutte. Dr. Frick arbeitet als assoziierte Professorin am […]

Die falsche Frisur

Liebe Freunde waghalsiger politischer Prognosen! Wir haben jetzt endgültig genug gewählt. Gefühlte drei Mal den Bundespräsidenten, danach den Nationalrat und den Landtag. Und als i-Tupfer durften die Innsbrucker noch zur Stadtwahl streiten. Sorry: Schreiten! Dort wurde alles Bis- und Vorherige auf den Kopf gestellt. Die Grünen, von vielen totgesagt, zelebrierten eine nahezu biblische Auferstehung. In […]

5:3 für die Fairness

Liebe Freunde sauberer Urnengänge! Damit aus Wahlbewegungen keine Wahlkämpfe und schon gar keine Schlammschlachten werden, bemühen sich die wahlwerbenden Gruppierungen bereits im Vorfeld um Anstand, Respekt und Würde. Das Unterzeichnen eines Fairnessabkommens hat dabei längst eine Art rituellen Charakter. So auch bei der bevorstehenden Tiroler Landtagswahl. Von den insgesamt acht antretenden Parteien und Listen haben […]

Dagegen sticht Dafür

Liebe Freunde der direkten Demokratie! Wir haben gewählt. Nicht nur im Bund. Auch in Tirol. Olympia ist endgültig Geschichte. Das ist zu akzeptieren. Was bleibt, ist eine grundsätzliche Erkenntnis: Beim Wählen gewinnen tendenziell negative Argumente, das Dagegen sein ist für viele Menschen leichter als das Dafür. Dies gilt nicht nur für die Austragung Olympischer Spiele. […]