Ischgl Letzter, Sölden Vorletzter

Drogenkonsum laut Abwasseranalyse der Gerichtsmedizin relativ gering   Die Wissenschaft verfügt über derart leistungsfähige Messgeräte, dass aus dem Abwasser der Drogenkonsum ermittelt werden kann. In den Klärwerken in Ischgl und in Sölden wurden, allen Vorurteilen zum Trotz, relativ niedrige Konzentrationen ermittelt.   Von Daniel Haueis   Assoz.-Prof. Dr. Herbert Ober-acher vom Institut für gerichtliche Medizin […]

„Sie hauen sich alles rein – Hauptsache, sie sind high“

Spürbarer Anstieg beim Drogenkonsum Jugendlicher im Bezirk War die Suchtmittel-Entwicklung im Bezirk Landeck längere Zeit rückläufig, sind Drogen nun wieder spürbar im Vormarsch. Genommen wird alles, von klassischen Einstiegsdrogen über chemische bis hin zu Tiermedikamenten. Fachleute bestätigen die besorgniserregende Entwicklung. Von Elisabeth Zangerl Jugendbetreuer und Freestyle-Trainer Christoph „Giggo“ Wolf ist betroffen: „Das scheint völlig auszuarten […]