„Man lernt schätzen, wenn man gesund ist“

Mädchen absolvieren beim Roten Kreuz in Zams das Freiwillige Soziale Jahr   Das Freiwillige Soziale Jahr ist einerseits Orientierungsmöglichkeit, andererseits aber auch Chance, Erfahrungen zu sammeln. Beim Roten Kreuz in Zams schließt demnächst die erste Absolventin ihren Einsatz ab.   Von Daniel Haueis   Vier Mädchen absolvieren beim Roten Kreuz in Zams das Freiwillige Soziale […]

Junge Leute packen an

Freiwilliges soziales Jahr öffnet Perspektiven Über 60 Tiroler Burschen und Mädchen engagieren sich jährlich vor oder nach ihrer Ausbildung freiwillig. So wie Clemens Lubin. Er ist heuer bei der Lebenshilfe in Reutte tätig. Eigentlich wollte Clemens studieren, doch dann brachte ihn ein Freund auf die Idee, ein freiwilliges soziales Jahr zu machen. „Viele meiner Freunde […]

Bürsten, was die Maschine hält

Martin Schennach setzte das Gerät an und gab alten Balken neuen Glanz Arbeitsorientierung nennt sich eine Initiative der Lebenshilfe, die Jugendlichen und Erwachse nen mit Beeinträchtigung  Orientierung und Unterstützung bei einer  fähigkeitsbezogenen Berufs- und/oder Arbeitsplatzwahl anbietet. Martin Schennach ist Klient bei der Lebenshilfe Reutte und hat über die Arbeitsorientierung schon einige Praktika absolviert. Im November […]