Kunst mit der Kettensäge

Skateboarder flitzt durchs Gemeindeamt Beim Kettensägenschnitzen vor dem Jugendzentrum Smile in Reutte sind richtige Kunstwerke entstanden. Der von Daniel Praxmarer aus Häselgehr mit der Motorsäge geschnitzte Skateboardfahrer wurde ein richtiges Kunstwerk. Für Daniel war es wichtig, dass man sofort die Schnitte der Motorsäge sieht und keine Feinarbeit durchführt wird. Die Figur wurde nur mit Holzöl […]

Baggersee oder Gewerbefläche?

In Forchach steht eine zukunftsweisende Entscheidung an Der Lech mit seinen ausgedehnten Auwäldern, der einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt ist das größte zusammenhängende Schutzgebiet in einem Talbereich Tirols. Dem Lech wird Raum gegeben, er kann sich als letzter Wilder frei entfalten. So sind Fluss und Flussbett in ständiger Bewegung und Veränderung. Bewundert, er- und bewandert – […]

Breite Front gegen den Fernpasstunnel

Große Resonanz für die Info-Veranstaltung des Transitforums Oberland/Außerfern in Reutte Der Regen hatte keine Chance: Hunderte Außerferner (die darüber hinaus sogar noch Unterstützung durch einen Sonderbus voller Haiminger aus dem Inntal erhielten) kamen am Freitagabend zur Infoveranstaltung der Gruppe Oberland/Außerfern des Transitforums Tirol auf den Isserplatz in Reutte. Ihre Motivation: Sie wollten ihr „Nein“ zum […]

Hakko Ryu Ju-Jutsu – eine japanische Kampfsportart

Erste Schwarzgurt-Trägerin kommt aus Bach im Lechtal Der Selbstverteidigungsclub Yama Lechtal mit seinem lizenzierten Meisterlehrer – mit dem Titel Menkyo Okuden Shihan, Luc Struyf hat eine neue Schwarzgurtträgerin und Lehrerin.  Von Claudia Chauvin Die Dame heißt Simone Ulseß, ist 25 Jahre jung und trainiert seit dreieinhalb Jahren im Verein in Häselgehr. Nun hat sie sich [...]

Lechtal erstickt an den immer stärker werdenden Lärmbelastungen

Interessengemeinschaft „Xund’s Lechtl“ fordert Gegenmaßnahmen Die Interessengemeinschaft „Xund’s Lechtl“ schlägt Alarm: die Lärmbelastungen durch den Verkehr im Lech-, aber auch im Tannheimertal, nehmen immer mehr lebensbedrohende Ausmaße an. Bei Lärmpegelmessungen an sieben Standorten in den Gemeinden Elbigenalp, Häselgehr, Stanzach und Weißenbach wurden Werte ermittelt, die zum Teil über 200 Prozent über dem gesetzlich veranschlagten Wert […]

Auftakt für zweites LIFE-Projekt im Lechtal

Artenschutzmaßnahmen und flussbauliche Maßnahmen geplant Riesige Schotterbänke, breite Auwaldbereiche und eine beeindruckende Artenvielfalt – das zeichnet den Lech aus. Zum zweiten Mal hat das Lechtal den Zuschlag der EU für ein LIFE-Projekt zur Erhaltung und Wiederherstellung natürlicher Lebensräume bekommen. Bis 2021 stehen damit mehr als sechs Millionen Euro von EU, Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, […]