3.525 fordern Erhalt des Bezirksgerichtes Telfs

Auch die Landespolitik positioniert sich klar hinter der Tiroler Gerichtsbarkeit und fordert ein Einlenken in Wien Mehrere Bezirksgerichte (BG) sollen in Tirol dem Sparstift des Justizministeriums in Wien zum Opfer fallen. Darunter auch das BG Telfs. Genau 3.525 Menschen haben in den vergangenen Wochen  im Gerichtssprengel mit ihrer Unterschrift den Erhalt des Telfer Gerichtes gefordert, […]

Win-win-Situation – Lehre in Mangelberufen

VP-LA Cornelia Hagele und Georg Kaltschmid, Klubobmann-Stv. der Tiroler Grünen, fordern Rot-Weiß-Rot-Karte Die Ferienzeit hat begonnen, die Sommersaison ist angelaufen und nach wie vor steht die Hotel- und Gastgewerbebranche vor den gleichen Problemen: Fachkräftemangel im Freizeit- und Tourismusbereich. Und dennoch wurden erst Ende Mai zwei junge, asylsuchende Männer – die eine Lehre in der Gastronomie […]

Nigerianer erhält trotz Lehrstelle kein Asyl

Abraham Okojie vom Flüchtlingsheim in Telfs muss zurück nach Nigeria – Die Wogen gehen hoch Manchmal ist die Politik nur schwer zu verstehen: In Österreich herrscht ein akuter Mangel an Lehrlingen in der Gastronomie. Der 20-jährige Nigerianer Abraham Okojie, der vor zwei Jahren ins Flüchtlingsheim Telfs eingezogen ist, hat nun in einem Innsbrucker Gastronomiebetrieb eine […]

Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold

63 neue „Goldene“ und eine Premiere Mit einem Festakt sowie der Überreichung der Leistungsabzeichen und Urkunden wurde der 25. Bewerb um das „Feuerwehrleistungsabzeichen Gold“ am Abend abgeschlossen.  Begleitet von der Musikkapelle Telfs marschierten 63 Feuerwehrler mit Landes-Bewerbsleiter BI Jörg Degenhart ein, wo sie bereits von zahlreichen Ehrengästen erwartet wurden. LFK LBD Peter Hölzl konnte LH-Stv. […]