Rundschau - Oberländer Wochenzeitung
Telfs | So war es früher | 21. März 2022 | Stefan Dietrich

So war es früher – Ausgabe Telfs (12/2022)

So war es früher – Ausgabe Telfs (12/2022)
Feedback geben
REDAKTION
Telfs  Stefan Dietrich
TAGS
Volksbühne Telfs Die Räuber vom Glockenhof Rudolf Brix Telfs Tiroler Volksschauspielen Ruth Drexel So war es früher
Artikel teilen
Artikel teilen >
„Köpft’s ihn no’amol!“ möchte man bei diesem Foto ausrufen… Das Bild aus dem Besitz von Gisela Hellrigl zeigt aber nicht die berühmten Pradler Ritterspiele, sondern eine Aufführung der Volksbühne Telfs im Jahr 1968. Auf dem Programm stand „Die Räuber vom Glockenhof“ von Rudolf Brix. Der mit dem Beil drohende Henker, vor dem der Delinquent am Richtblock kniet, verweist auf die Schlussszene des Schauerdramas, in der Räuberhauptmann Gatterer sein Ende durch die Hand des Scharfrichters findet. Ältere Theaterfreunde werden sich erinnern, dass „Die Räuber vom Glockenhof“ in Telfs später noch einmal aufgeführt wurde, und zwar 1983 bei den Tiroler Volksschauspielen. Damals inszenierte Ruth Drexel die altertümliche Moritat mit viel Schwung und augenzwinkernder Ironie. (Foto: Herbert Linster)
Von Stefan Dietrich
Feedback geben

Weitere Artikel zu diesem Thema

Die OBERLÄNDER RUNDSCHAU

Die führende Wochenzeitung im Oberland und Außerfern!
Über 92.000 Haushalte erhalten wöchentlich die aktuellsten News!
Gegründet wurde das Familienunternehmen im Jahr 1978.
 jobs.rundschau.at

jobs.rundschau.at

DIE Jobplattform im Tiroler Oberland und Außerfern Helle Köpfe aufgepasst!
Tag cloud
ÖVP Bezirk Imst Ausgabe Reutte Monster und Margarete Sautens Telfs ÖGB Ökologisierung Ötztal Ischgl großer Wegerich Tiroler Volksschauspiele Ausstellung Lechtal So war es früher Seefeld Reutte Almwirtschaft St. Leonhard im Pitztal Polling Internationaler Feuerwerbewerb Margarete Maultasch Chronik Landeck Vernissage Tourismus
Nach oben