Rundschau - Oberländer Wochenzeitung
Telfs | Sport | 5. Jänner 2021 | Alex Dosch

Geglückte WM-Generalprobe

Geglückte WM-Generalprobe
In der Junioren-Klasse raste die Sellrainerin Riccarda Ruetz zu meisterlichen Ehren. Foto: ÖRV/Miriam Jennewein
Ihr/Dein Draht zur Redaktion
REDAKTION
Telfs  Alex Dosch
TAGS
Ausgabe Telfs Riccarda Ruetz Naturbahnrodeln
Artikel teilen
Artikel teilen >

Riccarda Ruetz bei österr. Meisterschaften am Podest

(fly) Von 4. bis 7. Februar ist Umhausen der Nabel der Naturbahnrodel-Welt, finden auf der „Grantau“ doch die Weltmeisterschaften im Rennrodeln statt. Für Österreichs Asse ergab sich vergangene Woche im Rahmen der nationalen Titelkämpfe die Möglichkeit, auf Tuchfühlung mit der WM-Strecke zu gehen.
Von Alex Dosch

ÖRV-Sportdirektor Gerald Kammerlander sah in den Staatsmeisterschaften jedenfalls einen idealen WM-Test, sowohl für die Organisatoren als auch für die Sportler. „Wir sind froh, dass wir die Meisterschaften unter den schwierigen Corona-Bedingungen abhalten konnten. Die Athleten haben durchwegs gute Leistungen gezeigt. Und das bei schwierigen Bahnverhältnissen, zumal die Strecke erst frisch fertig geworden ist.“ 
Was die Meisterehren anlangt, haben sich die „üblichen Verdächtigen“ durchgesetzt. Bei den Herren feierte Thomas Kammerlander ein gelungenes Comeback. Der Ötztaler setzte sich gegenüber dem Steirer Michael Scheikl um 0,95 Sekunden durch. Der Rieder Fabian Achenrainer komplettierte das Podium.
Bei den Damen siegte Tina Unterberger. Der „Rodelfloh“ aus Oberösterreich verwies die beiden Tirolerinnen Vanessa Markt und Riccarda Ruetz auf die Plätze zwei und drei. „Ich bin richtig zufrieden mit meinem dritten Platz. Beide Läufe sind mir gut aufgegangen. Und es war für uns alle auch eine gute Generalprobe für die WM im Februar“, so Ruetz. Die junge Sellrainerin war bei den Juniorinnen eine Klasse für sich, distanzierte die zweitplatzierte Oberperferin Melat Eberhöfer um 10,87 Sekunden. Rang drei ging an die Zirlerin Selina Kainz.
Geglückte WM-Generalprobe
Das Podium der allgemeinen Klasse: Vanessa Markt, Tina Unterberger und Riccarda Ruetz (v.l.). Foto: ÖRV/Miriam Jennewein
Ihr/Dein Draht zur Redaktion

Weitere Artikel zu diesem Thema

Die OBERLÄNDER RUNDSCHAU

Die führende Wochenzeitung im Oberland und Ausserfern!
Über 91.000 Haushalte erhalten wöchentlich die aktuellsten News!
Gegründet wurde das Familienunternehmen im Jahr 1978.
 jobs.rundschau.at

jobs.rundschau.at

DIE Jobplattform im Tiroler Oberland und Ausserfern Helle Köpfe aufgepasst!
Tag cloud
modernen und kundenfreundlichen Eintrittstor klimafreundliche Bahn ÖBB collagehafte Dokumentation Herbert Mayer künstlerische Interventionen Ausgabe Telfs interimistischer Geschäftsführer Thomas Gassner St. Anton Thomas Gassner Tiroler Volksschauspiele Hoch-Imst Zugspitz-Scorpions Telfs künstlerische Leiter Christoph Nix Kunst im öffentlichen Raum Ausgabe Imst ÖGB Reutte Ötztal Tannheim Landeck praktische Ärzte Naturbahnrodeln Impfung Corona
Nach oben
Wir verwenden Cookies, Tracking- und (Re-) Targeting-Technologien. Damit wollen wir unsere Webseite nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie unsere Webseite weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu – ausgenommen sind Cookies für Google-Marketing-Produkte.
Einverstanden
Weiter ohne Google-Marketing-Produkte.
Weitere Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.