Rundschau - Oberländer Wochenzeitung
Artikel teilen
Artikel teilen >

So war es früher – Ausgabe Imst (07-24)

14. Feber 2024 | von Willi Grissemann
So war es früher – Ausgabe Imst (07-24)
Foto: Willi Grissemann

Mitte der Achtzigerjahre, Ing. Adalo Klotz war in dieser Zeit Betriebsleiter beim Imster Lift, besprach man in einem Gremium, bestehend aus der Geschäftsleitung, dem Liftaufsichtsrat und der Stadtgemeinde, die Möglichkeit, wie man den Steilhang unter dem Hochleger mit der Bezeichnung „Praz“ für schwächere Skifahrer und Touristen umfahren könnte. Man war sich schnell einig eine Skistraße in den Hang ober dem Malchbach hineinzubauen. In Rekordbauzeit wurde diese Piste erbaut und um den Spätherbst fertiggestellt. Bereits Weihnachten zogen die ersten Skifahrer ihre Schwünge und bald war klar, dass der Einkehrschwung in die Latschenhütte auch leichter wurde. Auf dem Foto, geknipst bei der Firstfeier, sieht man (v.l.) den damaligen Liftaufsichtsratsobmann Willi Grissemann, Gerhard Mair von der bauausführenden Firma und die tüchtigen Bauarbeiter.

Text & Foto: Willi Grissemann

Feedback geben

Feedback abschicken >
Nach oben