Rundschau - Oberländer Wochenzeitung
Artikel teilen
Artikel teilen >

Newcomer mit Biss

Schülerband des KLAZZ im Salzstadl

Die Kulturspielwiese Tirol hat in Zusammenarbeit mit der Kulturabteilung des Landes Tirol ein Projekt mit dem Titel „Newcomer mit Biss“ ins Leben gerufen. Dabei geht es darum, dass in allen neun Tiroler Bezirken Jung-Gastronomen und Newcomer aus der Musikbranche zusammengeführt werden.
8. Jänner 2024 | von Sabine Schretter
Newcomer mit Biss
The Groove Armada – die Schülerband des Klavier- und Jazzinstituts KLAZZ in kompletter Besetzung im Salzstadl in der Klause. Die sieben jungen Musiker präsentieren Popsongs aus verschiedenen Epochen. otos: Privat
Im Bezirk Reutte-Außerfern wurden für dieses Projekt der Salzstadl auf der Klause und die Schülerband „The Groove Armada“ vom Klavier- und Jazzinstitut ausgewählt. Am Samstag, dem 6. Jänner, war es dann so weit und die Schüler probten unter der Leitung ihres Lehrers Andreas Kopeinig tagsüber am KLAZZ in Reutte intensiv ihr Programm, das sie schon das ganze Schuljahr über erarbeitet hatten. Am späten Nachmittag ging es dann hinauf zur Klause, wo alles für den Auftritt vorbereitet wurde. Nach dem Soundcheck fiel dann am Abend vor vollem Haus der Startschuss.

FACETTENREICH. Die Band präsentierte sich beim Konzert mit zwei unterschiedlichen Stilrichtungen: Einerseits in kleinerer Besetzung mit Standards aus dem Jazzbereich, von Watermelon Man über Work Song und Moanin' bis hin zu funkigen Nummern, wie Cold Duck Time und dem bluesigen Mercy, Mercy, Mercy von Joe Zawinul. Kontrabassist Elias Wassermann-Kopeinig, sein Bruder Valentin Wassermann-Kopeinig an Akkordeon und Klavier sowie Paul Ilg am Schlagzeug sind begeisterte Jazzfans und trotz ihres jugendlichen Alters auch in der Improvisation zuhause. Alle drei sind aber auch dabei, wenn sich die Band in ihrer kompletten Besetzung zeigt, mit den beiden Sängerinnen Lara Kreuchauf und Valentina Ters, Jamie Pressl an der Gitarre und David Wagner an Percussion/Schlagzeug. Gemeinsam spielten die sieben jungen Musiker Popsongs aus verschiedenen Epochen, von Celebration der Band Kool & the Gang, I’m Still Standing von Elton John, Hall of Fame der Band The Script, November Rain von Guns n' Roses, No Roots von Alice Merton und Stevie Wonders I Wish. Lara Kreuchauf wechselt mitunter auch ans Klavier, Valentina Ters bringt zwischendurch mit dem Waldhorn einen wunderschönen warmen Ton in die Band. Die zahlreichen Besucher und Cathrin Brandts, die Wirtin des Salzstadl, waren begeistert von der jungen Band. Die jungen Nachwuchstalente wiederum waren begeistert von der tollen Stimmung im Salzstadl. Alle waren sich einig: „Das müssen wir unbedingt wiederholen!“

Feedback geben

Feedback abschicken >
Nach oben