Rundschau - Oberländer Wochenzeitung
Artikel teilen
Artikel teilen >

Motiviert bis in die Fingerspitzen

Ehrwalder Gaudi-Klettermeisterschaft punktete bei Jung & Alt

Der Alpenverein Ehrwald und die Kletterhalle Ehrwald luden Kinder, Jugendliche und Erwachsene am Samstag, dem 25. November, zum Gaudi-Bewerb im Klettern. Gerne auch im „Hollywood“-Outfit. In der vorgegebenen Kletterzeit konnten beliebige Routen geklettert werden.
27. November 2023 | von Von Juliane Wimmer
Da waren sich alle einig: Der Kletter Gaudi-Bewerb in Ehrwald war super!
Von Juliane Wimmer

Die besten acht Routen bei den Kindern und die besten zehn Routen bei den Erwachsenen sowie das beste Kostüm wurden gewertet. Am Vormittag hatten knapp 30 Außerferner und Garmischer Kinder von 4 bis 14 Jahren einen Riesen-Spaß im Schubkarrenrennen, Tischbouldern, am Swing-Seil und beim Laser-Bouldern. Die Kletter-Regeln wurden abgefragt, im Vorstieg- sowie Top-rope-Klettern traten die Kids gegen Gleichaltrige an. Alle Kinder waren motiviert bis in die Fingerspitzen und zeigten extrem viel Freude und Können an der Wand.

TOLLE ERGEBNISSE, SUPER KOSTÜME. Im Toprope-Wettbewerb siegte Lucie Standke (1.044 Punkte) vor Nola Leitner (1.003 Punkte) und Leopold von Ohlenhausen (914 Punkte). Im Vorstieg kletterte Felix Wolf souverän an die Spitze (1.562 Punkte). Platz 2 ging an Klara Steiner (1.467 Punkte), Platz 3 an Emma Klump (1.370 Punkte). Am Nachmittag traten knapp 20 Erwachsene im Vorstieg gegeneinander an. Bei den Frauen kletterten Ingrid Voelk (1.325 Punkte), Iris Steiner (1.207 Punkte) und Gisela Schennach (1.169 Punkte) auf die ersten drei Siegertreppchen. Bei den Männern schaffte es Ulli Steiner (1.779 Punkte) auf Platz 1. Brad Hays (1.667) belegte Platz 2 und Mario Tröbinger (.1594 Punkte) Platz 3.
Alle Kletterinnen und Kletterer stimmten in der Kategorie „Bestes Kostüm“ für Adam und Bianca Pauli.
Motiviert bis in die Fingerspitzen
Bei den Ehrwalder Gaudi-Klettermeisterschaften 2023 waren diese Kinder im Vorstieg nicht zu schlagen. RS-Fotos: Wimmer
Motiviert bis in die Fingerspitzen
Adam und Bianca klettern für ihr Leben gern und gewannen gemeinsam auch den Preis für das „Beste Kos-üm“.

Feedback geben

Feedback abschicken >
Nach oben